• IT-Karriere:
  • Services:

Skriptsprachen: PHP 5.4 RC1 veröffentlicht

Das PHP-Team hat Version 5.4 in Form eines ersten Release Candidate veröffentlicht. PHP 5.4 RC1 soll vor allem zum Testen dienen. Neue Funktionen soll es nicht mehr geben.

Artikel veröffentlicht am ,
PHP 5.4 ist als erster Release Candidate erschienen.
PHP 5.4 ist als erster Release Candidate erschienen. (Bild: PHP-Projekt)

PHP 5.4 ist als erster Release Candidate veröffentlicht worden. Die Vorab-Version ist in erster Linie zum Testen der neuen Funktionen gedacht, die in PHP 5.4 eingeflossen sind. Das PHP-Team will so lange weitere Release Candidates veröffentlichen, bis alle Fehler beseitigt sind. Neue Funktionen soll es in der Testphase nicht geben.

Stellenmarkt
  1. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel
  2. DAVASO GmbH, Leipzig-Mölkau

Seit der Veröffentlichung der ersten Alpha-Version Ende Juni 2011 haben die Entwickler alle geplanten Funktionen eingebaut. Darunter auch die sogenannte Traits-Language-Konstruktion, die die Verwendung der selben Funktion in mehreren Klassen ermöglichen soll. Ferner wurde UTF-8 als Standard-Zeichensatz definiert und Arrays können derefrenziert werden. Damit kann partiell auf Variablen verzichtet werden.

Darüber hinaus wurde die Zend-Engine weiter optimiert. Für das Debugging kann Dtrace verwendet werden. Außerdem haben die Entwickler einen Webserver eingebaut, mit dem PHP-Code während der Entwicklung getestet werden kann. Die Verwendung von PHP wurde mit Mysql weiter verbessert. Wird keine Zeitzone definiert, setzt PHP künftig die Zeit auf UTC. Außerdem gibt PHP eine Meldung aus, wenn Arrays in Strings umgewandelt werden.

Eine vollständige Liste aller Änderungen haben die Entwickler in der Changelog-Datei hinzugefügt. PHP 5.4 RC1 steht als Quellcode auf den Servern des Projekts zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Schnarchnase 14. Nov 2011

Ich hoffe wenn dann PHP 6 tatsächlich kommt, dass endlich die Funktionsnamen und...

EnemyArea 14. Nov 2011

public int function IntMe(string parameter) { ... } oder kann man nur die parameter...

omo 12. Nov 2011

Bzgl. js hab ich festgestellt, daß es mit php auch geht, wobei zudem der Zugriff auf den...


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
    Pinephone im Test
    Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

    Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
    Ein Test von Sebastian Grüner

    1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
    2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
    3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

    Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
    Vivo X51 im Test
    Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

    Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
    2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
    3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

      •  /