Abo
  • IT-Karriere:

Oracle: Solaris 11 erhält Anwendungscontainer

Oracle hat Solaris 11 freigegeben, das besonders für den Einsatz in der Cloud optimiert wurde. Dafür sei die Virtualisierung auf Betriebssystemebene samt Netzwerkstack ausgebaut worden, in der Anwendungen in Containern laufen, heißt es.

Artikel veröffentlicht am ,
Solaris 11 ist vor allem für den Einsatz in Cloud-Umgebungen optimiert worden.
Solaris 11 ist vor allem für den Einsatz in Cloud-Umgebungen optimiert worden. (Bild: Oracle)

Mit Solaris 11 hat Oracle das von Sun übernommene Betriebssystem laut eigenen Aussagen für den Einsatz in der Cloud optimiert. Dazu ist Solaris 11 bis auf die Betriebssystemebene virtualisiert worden. Auch Netzwerkressourcen können von Solaris 11 virtualisiert werden. Solaris-Anwendungen lassen sich in unabhängigen Containern installieren und starten. Die Virtualisierung von anderen Betriebssystemen ist hingegen nicht vorgesehen.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Biotrics Bioimplants GmbH, Berlin

Die Virtualisierung und zusätzliche Änderungen am Dateisystem ZFS bilden zusammen die Basis für die sogenannten Sun ZFS Storage Appliances, die besonders für den Einsatz mit Oracles Datenbanklösungen optimiert sein sollen. ZFS bietet künftig die als Storage Pools bezeichnete Abstraktion, die mit dem Logical Volume Manager und Linux vergleichbar ist. Zusätzlich lässt sich ZFS verschlüsseln. Die Verschlüsselung wurde besonders für die Sparc-Server T4 optimiert. Darüber hinaus unterstützt ZFS die Deduplizierung, die die Speichernutzung reduzieren soll. Bislang waren beide Funktionen lediglich als Erweiterungen erhältlich.

Zusätzlich erhielt Solaris 11 neue Administrationswerkzeuge, etwa eine neue Version der Aktualisierungsverwaltung Live Upgrade und eine Erstellungsanwendung für Solaris-Images. Zusätzlich erhält eine neue Paketierung und das SVR4-Packaging-Werkzeug Einzug in Solaris 11.

Alle Änderungen hat Oracle in einem PDF-Dokument zusammengefasst. Einige davon waren bereits in der Vorabversion Solaris Express 11 umgesetzt worden, das Mitte November 2011 veröffentlicht wurde. Solaris 11 ist für die Sparc- und x86- Plattformen kostenlos erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 107,90€
  2. (u. a. Bohrhammer für 114,99€, Schraubendreher-Set für 27,99€, Ortungsgerät für 193,99€)
  3. (u. a. Multi Schleifmaschine für 62,99€, Schlagbohrmaschine für 59,99€, Akku Staubsauger für...
  4. (aktuell u. a. SilentiumPC Stella HP Gehäuselüfter für 10,99€, SilentiumPC Regnum RG4 Frosty...

migerh 12. Nov 2011

Ja, und?


Folgen Sie uns
       


Control - Fazit

Ballern in einer mysteriösen Behörde, seltsame Vorgänge und übernatürliche Kräfte: Das Actionspiel Control von Remedy Entertainment bietet spannende Unterhaltung.

Control - Fazit Video aufrufen
Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

    •  /