Acer Liquid Express: Android-Smartphone für 240 Euro

Acer bringt mit dem Liquid Express ein Android-Smartphone für 240 Euro auf den Markt. Damit rangiert das Gerät im Einstiegssegment und bietet einen 3,5 Zoll großen Touchscreen sowie eine 5-Megapixel-Kamera.

Artikel veröffentlicht am ,
Liquid Express mit NFC-Technik
Liquid Express mit NFC-Technik (Bild: Acer)

Das Liquid Express hat einen 3,5 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 320 x 480 Pixeln und zeigt bis zu 262.144 Farben an. Unterhalb des Displays gibt es drei der vier typischen Android-Knöpfe. Tasten zum Anrufmanagement sind nicht vorhanden. Auf der Geräterückseite befindet sich eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Licht.

  • Acer Liquid Express
  • Acer Liquid Express
  • Acer Liquid Express
  • Acer Liquid Express
  • Acer Liquid Express
  • Acer Liquid Express
Acer Liquid Express
Stellenmarkt
  1. SAP SuccessFactors Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg
  2. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
Detailsuche

Der Qualcomm-Prozessor im Mobiltelefon arbeitet mit einer Taktrate von 800 MHz und der RAM-Speicher fasst 512 MByte. Einen internen Flash-Speicher hat das Smartphone nicht, aber der integrierte Micro-SD-Kartensteckplatz unterstützt Speicherkarten mit bis zu 32 GByte.

Das Mobiltelefon unterstützt HSPA mit bis zu 7,2 MBit/s, UMTS (900/2.100 MHz), Quad-Band-GSM, EDGE und GPRS. Zudem werden WLAN nach 802.11b/g/n sowie Bluetooth 2.1+EDR geboten. Zu den weiteren Leistungsdaten zählen ein UKW-Radio, eine 3,5-mm-Klinkenbuchse, ein GPS-Empfänger, DLNA-Unterstützung und NFC-Technik für einen drahtlosen Datenaustausch.

Auf dem Liquid Express läuft Android 2.3 alias Gingerbread mit einigen Acer-spezifischen Anpassungen. Neben der Acer Shell 4.2 gibt es den Socialjogger, der Daten aus Facebook, Twitter und Flickr in einer Anwendung sammelt. Zudem liegt die Office-Lösung Documents To Go bei, um Word-, Excel- und Powerpoint-Dokumente zu bearbeiten.

Bei Maßen von 115 x 60,8 x 13,4 mm wiegt das Smartphone 138 Gramm. Der Lithium-Ionen-Akku mit 1.300 mAh soll im UMTS-Betrieb eine Sprechzeit von 7 Stunden erreichen. Im GSM-Modus verlängert sich die Sprechdauer auf 8 Stunden. Im Bereitschaftsmodus hält der Akku bis zu 20 Tage durch, verspricht der Hersteller.

Acer bietet das Liquid Express nach eigener Aussage ab sofort zum Preis von 240 Euro ohne Vertrag an. Auf Acers Webseite ist das Liquid Express allerdings noch nicht verzeichnet.

Nachtrag

Acer erklärte, dass die zunächst bekannt gegebenen Informationen zum Liquid Express fehlerhaft waren. Das Liquid Express kommt nicht mit NFC-Technik auf den Markt. Zwar kann das Liquid Express mit NFC bestückt werden, aber Acer machte keine Angaben dazu, ob das Mobiltelefon mit NFC-Technik tatsächlich angeboten wird. Somit ist auch unklar, was das Liquid Express mit NFC-Technik kosten würde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Aus dem Verlag: Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar
    Aus dem Verlag
    Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar

    Das Highend-Modell nutzt eine Radeon RX 6800 XT , beim Xtreme-Rechner wird ein 16-Core-Ryzen mit einer Geforce RTX 3080 Ti kombiniert.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

bugmenot 17. Apr 2012

Das Sony Xperia U hat 3,5 " und einen Dualcore drinn...

gauss 17. Nov 2011

gibt es bunten sprühlack, oder soll ich mir sogar mehrer dosen kaufen?

Lala Satalin... 11. Nov 2011

Welche Modellreihe zählt denn zu den hochwertigeren Modellen? Vielleicht hatte ich mal...

Ayur 10. Nov 2011

Ja oder für weniger das immer noch bessere Liquid E... Acer muss man wohl nicht verstehen.


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /