Abo
  • Services:

Office: Libreoffice 3.4.4 korrigiert Fehler

Die Document Foundation hat Libreoffice 3.4.4 veröffentlicht. Mit dem Update werden eine Reihe von Programmfehlern in der Office-Suite beseitigt, so dass diese insgesamt stabiler laufen sollte.

Artikel veröffentlicht am ,
Libreoffice 3.4.4 bringt Fehlerkorrekturen.
Libreoffice 3.4.4 bringt Fehlerkorrekturen. (Bild: Golem.de)

Die Textverarbeitung Writer hat einige Fehlerkorrekturen erhalten, um die Stabilität der Applikation zu verbessern. So wurden zwei Absturzursachen beseitigt und ein Fehler im PDF-Export wurde korrigiert. In der Tabellenkalkulation Calc wurden Fehler bei der Darstellung von gestrichelten Rändern beseitigt und allgemein soll die Anwendung nun schneller laufen.

Stellenmarkt
  1. wenglor sensoric GmbH, Tettnang am Bodensee
  2. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München

Eine Absturzursache wurde in der Präsentationssoftware Impress beseitigt und in Diashows soll die Anwendung nicht mehr hängenbleiben. Zudem wurden eine Reihe kleinerer Fehler korrigiert, damit die Office-Suite insgesamt zuverlässiger und stabiler läuft.

Libreoffice 3.4.4 steht unter anderem in deutscher Sprache für Windows, Linux und Mac OS zum Herunterladen bereit. Erweiterungen für Libreoffice können über extensions.libreoffice.org/extension-center bezogen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 23,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)
  4. 216,50€

André Schnabel 10. Nov 2011

Hmm .. öhh .. quelle: Ich? Nein - im Ernst .. meine Qulle sind IRC-chats und direkte...


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2

Im zweiten Teil unseres Livestreams basteln wir ein eigenes neues Deck (dreifarbig!) und ziehen damit in den Kampf.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2 Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

    •  /