• IT-Karriere:
  • Services:

HTC Edge: Android-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor

Edge könnte das erste Android-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor von HTC heißen. Ein erstes Produktbild ist aufgetaucht und es gibt einige Vermutungen zur technischen Ausstattung des Smartphones.

Artikel veröffentlicht am ,
HTC plant Android-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor
HTC plant Android-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor (Bild: Pocketnow.com)

HTCs Edge wird als erstes Android-Smartphone mit dem Quad-Core-Prozessor Tegra 3 von Nvidia mit einer Taktrate von 1,5 GHz gehandelt, berichtet die Webseite Pocketnow.com, der ein Produktbild des Geräts zugespielt wurde. Es zeigt einen 4,7 Zoll großen Touchscreen samt passender Android-Tasten. Bisher ist nicht klar, mit welcher Android-Version das Mobiltelefon auf den Markt kommen könnte.

  • HTC Edge
HTC Edge
Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  2. MEHR Datasystems GmbH, Düsseldorf

Aber das Vorhandensein von Android-Tasten lässt vermuten, dass das Edge noch nicht mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich auf den Markt kommen wird. Denn mit Android 4.0 werden keine Knöpfe auf den Android-Geräten mehr benötigt, so wie es bei Tablets bereits der Fall ist. Demnach könnte das Edge mit Android 2.x alias Gingerbread ausgeliefert werden und erst später ein Update auf Android 4.0 erhalten.

Zur technischen Ausstattung gibt es bisher vor allem viele Spekulationen. So wird erwartet, dass der interne Flash-Speicher 32 GByte fasst, 1 GByte RAM vorhanden ist und Bluetooth 4.0 unterstützt wird. Außerdem soll das Mobiltelefon eine 8-Megapixel-Kamera haben, wie sie kürzlich im HTC Rezound vorgestellt wurde, das nur in den USA angeboten wird. Das Edge werde ohne LTE-Technik kommen und lediglich HSDPA unterstützen, heißt es. Zu den Gerätemaßen und zum Gewicht liegen noch keine Daten vor.

Auch zum Marktstart liegen noch keine verlässlichen Informationen vor. So erwartet Pocketnow.com, dass das Edge frühestens im März 2012 in die Regale kommt. Möglicherweise kann es aber auch April 2012 werden, bis das Smartphone gekauft werden kann. Bis dahin könnten andere Hersteller bereits Android-Smartphones mit Nvidias Tegra-3-Prozessor auf den Markt gebracht haben. Damit wäre das Edge dann nicht mehr das erste Android-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor auf dem Markt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. externe Festplatten und SSDs günstiger, Apple generalüberholt reduziert)
  2. 166,99€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Asus ROG Strix B450-F Gaming-Mainboard für 98,95€)
  4. 69,99€ (Bestpreis!)

kaze 09. Nov 2011

Ich stimme zu das es momentan für die nach "Moore's Law" in regelmäßigen Abständen...

lottikarotti 09. Nov 2011

.. LOL

ip (Golem.de) 09. Nov 2011

Nvidia selbst bezeichnet ihn als Quad-Core-Prozessor: https://www.golem.de/1111/87626.html

Lachser 08. Nov 2011

ich warte auf das Samsung Captivate Glide (sogenannt S2 mit hardwaretastatur). Zwar...

Dragos 08. Nov 2011

im PC bereich soll Far Cry 2 bis zu 8 kerne benutzen können Quelle: http://www.gamona.de...


Folgen Sie uns
       


Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit

Im Testvideo stellt Golem.de das Remake des epischen Fantasy-Rollenspiels Demon's Souls für die Playstation 5 vor.

Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit Video aufrufen
Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

    •  /