Abo
  • IT-Karriere:

Mäuse, Tastaturen und Webcams: Microsoft zahlt Studenten 30 Prozent zurück

Microsoft startet eine Rabattaktion für Studenten: Wer bis zum 31. Januar 2012 bestimmte Hardwareprodukte von Microsoft kauft, erhält 30 Prozent des Rechnungsbetrages zurück.

Artikel veröffentlicht am ,
Explorer Touch Mouse
Explorer Touch Mouse (Bild: Microsoft)

Studenten können Mäuse, Tastaturen und Webcams von Microsoft bis Ende Januar 2012 günstiger kaufen, denn Microsoft zahlt bei ausgewählten Produkten 30 Prozent des Rechnungsbetrages zurück. Dazu muss unter studentenleben.de bis spätestens 29. Februar 2012 ein Registrierungsformular ausgefüllt und der Kassenbon sowie eine gültige Immatrikulationsbescheinigung hochgeladen werden. Microsoft überweist dann den entsprechenden Betrag.

Die Rabattaktion gilt für Microsofts Touch Mouse, Touch Mouse Artist Cheuck, Arc Touch Mouse, Arc Touch Mouse Cement Grey, die Explorer Touch Mouse (Storm Grey, Black, Sangria Red), Natural Ergonomic Desktop 4000, Wireless Comfort Desktop 5000, das Arc Keyboard (Black, White) sowie die Lifecam Studio und die Lifecam Cinema.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 16,99€
  2. (-64%) 6,50€
  3. 2,80€
  4. 229,00€

petergriffin 09. Nov 2011

warum?

petergriffin 08. Nov 2011

ich weis nicht wo das Problem liegt, ich bin bisher immer sehr zufrieden gewesen mit...

QDOS 08. Nov 2011

Man muss Verallgemeinerungen einfach lieben :) Das Geld für eine Tastatur/Maus hat mir...


Folgen Sie uns
       


Hyundai Kona Elektro - Test

Das Elektro-SUV ist ein echter Langläufer.

Hyundai Kona Elektro - Test Video aufrufen
IMHO: Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
IMHO
Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Die technischen Werte der beiden elektrischen Porsche Taycan-Versionen sind beeindruckend. Viele werden sie als "Tesla-Killer" bezeichnen. Doch preislich peilt Porsche damit eine extrem kleine Zielgruppe an: Ein gut ausgestatteter Turbo S kostet 214.000 Euro.
Ein IMHO von Dirk Kunde

  1. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming
  2. IMHO Valve, so geht es nicht weiter!
  3. Onlinehandel Tesla schlägt Kaufinteressenten die Ladentür vor der Nase zu

How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
How to von Randall Munroe
Alltagshilfen für die Nerd-Seele

"Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
Eine Rezension von Sebastian Grüner


    5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
    5G-Antenne in Berlin ausprobiert
    Zu schnell, um nützlich zu sein

    Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
    Von Achim Sawall und Martin Wolf

    1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
    2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
    3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

      •  /