• IT-Karriere:
  • Services:

Adobe: Photoshop und Premiere Elements über App Store günstiger

Adobe verkauft die Bildbearbeitung Photoshop Elements 10 und die Videoschnittsoftware Premiere Elements 10 über Apples App Store. Wer auf den Organizer verzichten kann, spart damit viel Geld.

Artikel veröffentlicht am ,
Elements-Programme werden über den App Store günstig angeboten.
Elements-Programme werden über den App Store günstig angeboten. (Bild: Adobe/Screenshot: Golem.de)

Adobe vertreibt seine Grafik- und Videolösungen Photoshop Elements und Premiere Elements ab sofort als Download über Apples App Store für Mac OS X. Während die Programme über Adobes Onlineshop für 98,77 Euro verkauft werden, kosten sie in Apples App Store jeweils nur 62,99 Euro. Eine ähnliche Aktion hatte Adobe bereits mit den Vorgängerversionen 9 der beiden Programme gestartet.

Stellenmarkt
  1. Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  2. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Amberg/Oberpfalz, München, Nürnberg, Augsburg, Schwabmünchen

Die Programme im App Store sind allerdings eine Sonderedition. Sie besitzen fast alle Funktionen der Vollversion. Bei Photoshop Elements und Premiere Elements fehlt der Organizer zur Medienorganisation und bei Elements darüber hinaus die Smartsound-Funktion. In beiden Programmen werden HFS-Volumes nicht unterstützt, bei denen die Groß- und Kleinschreibung berücksichtigt werden muss.

Beide Programme enthalten die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Japanisch. Der Download von Photoshop Elements 10 ist 1,21 GByte groß, während Premiere Elements 10 nur 924 MByte groß ist. Beide Programme kosten 62,99 Euro. Die Mac-OS-X-App Carousel von Adobe steht kostenlos zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 266€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein
  2. (u. a. Die Bud Spencer Jumbo Box XXL (Blu-ray) für 44,97€, Das Boot - Staffel 2 (Blu-ray) für...
  3. (u. a. 4S LED TV 55 Zoll für 545,38€, Redmi Note 9 Pro 128GB für 199,16€, Mi Basic 2 In-ear...
  4. 154,54€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein

janino 08. Nov 2011

...dass man die im Mac App Store gekaufte Programme auf allen seinen Macs...


Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Spitzenglättung: Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit
    Spitzenglättung
    Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit

    Die Netzbetreiber wollen in großem Umfang in die Anschlüsse der Verbraucher eingreifen. Das macht die Elektromobilität unnötig teuer und kompliziert.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
    2. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen
    3. Disney+ Disney muss seinen Katalog aufstocken

      •  /