• IT-Karriere:
  • Services:

Rainbow Six Patriots: Elitesoldaten und Tea-Party-Terroristen

Interaktive Story statt schnöder Missionsbriefings: Ubisoft will mit Rainbow Six Patriots frische Akzente im Genre der Taktikshooter setzen - und eine erstaunlich politische Handlung erzählen.

Artikel veröffentlicht am ,
Rainbow Six Patriots, Artwork
Rainbow Six Patriots, Artwork (Bild: Ubisoft)

Eine traute, wenn auch massiv durch Terroristen gestörte Familienszene zeigt der Trailer, mit dem Ubisoft seinen Taktikshooter Rainbow Six Patriots vorstellt. Der soll eine packendere Handlung bieten als einige vergleichbare Programme. Der Publisher verspricht eine "dynamische Singleplayer-Story, die dem Spieler erlaubt, die Realität des modernen Terrorismus aus der Perspektive von verschiedenen Charakteren zu erfahren". Aber auch bewährte Serienelemente wie Teamplay, Taktik und Realismus sollen eine Rolle spielen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. TÜV SÜD Gruppe, Leverkusen

Im Mittelpunkt steht eine Terrorgruppe namens True Patriots, die laut Ubisoft der Auffassung ist, dass die US-Regierung von gierigen Politikern und Firmen korrumpiert ist. Die True Patriots werden alles tun, um ihr Land zurückzugewinnen - es handelt sich offenbar um allzu glühende Anhänger der erzkonservativen Tea-Party-Bewegung.

Neben der Einzelspielerkampagne soll Rainbow Six Patriots eine Vielfalt an neuen Koop- und Multiplayermodi bieten. Spieler werden für Teamwork und das Beherrschen der neuen Spielfeatures, die Kommunikation und taktische Ausführung fordern, belohnt. Erfolg soll nur durch Entscheidungen in Sekundenschnelle und koordinierte Attacken gegen die Gegner erreichbar sein.

Das Spiel entsteht bei Ubisoft Montreal mit Unterstützung durch Ubisoft Toronto und dem Entwicklerstudio Red Storm. Rainbow Six Patriots soll 2013 für das Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Meller 08. Nov 2011

Raven Shield? Selbst das war kein richtiges Rainbow Six. Ein neues Tom Clancy's Rainbow...

Trockenobst 07. Nov 2011

Die merkwürdige politische Melange von Tea-Party und Militias willst Du nicht wirklich...

DER GORF 07. Nov 2011

Nein, das wird von den Yankee unterdrückern und korrupten Politikern unterstützt!


Folgen Sie uns
       


Onboarding in Coronazeiten: Neu im Job und dann gleich Homeoffice
Onboarding in Coronazeiten
Neu im Job und dann gleich Homeoffice

In der Coronakrise starten neue Mitarbeiter aus der Ferne in ihren Job. Technisch ist das kein Problem, die Kultur kommt virtuell jedoch schwerer an.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Corona UN-Luftfahrtorganisation gibt Empfehlungen für Flüge
  2. Corona DLR untersucht Virenverbreitung in Zügen und Flugzeugen
  3. Onlineshopping Weiterhin mehr Pakete als vor Beginn der Coronapandemie

LG Gram 14Z90N im Test: Die Feder ist mächtiger als das Schwert
LG Gram 14Z90N im Test
Die Feder ist mächtiger als das Schwert

Das Gram 14 ist das Deutschlanddebüt von LG. Es wiegt knapp 1 kg und kann durch lange Akkulaufzeit statt roher Leistung punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Probook 445/455 G7 Business-Notebooks mit Renoir leuchten effizient hell
  2. Dynabook Das Tecra X-50 hat eine alte CPU, aber viele neue Anschlüsse

DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

    •  /