Flow: Amazon attackiert Einzelhandel mit Produktscanner

Amazons Tochterunternehmen A9.com hat mit Flow eine iOS-App lanciert, die Verpackungen und Barcodes von Produkten mit der iPhone-Kamera scannt. Liefert Amazon das Produkt, wird sofort ein Gegenangebot gemacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Die iOS-App Flow erlaubt den Einkauf bei Amazon im Einzelhandel.
Die iOS-App Flow erlaubt den Einkauf bei Amazon im Einzelhandel. (Bild: A9.com)

Amazon A9 hat mit der iOS-App Flow ein Programm vorgestellt, das Produktverpackungen und Barcodes des Einzelhandels erkennen beziehungsweise lesen kann und in Amazons Produktkatalog nach Gegenangeboten sucht. Im Gegensatz zu anderen Barcode-Apps, die mit Preisvergleichen verbunden sind, kann der Benutzer von Flow das Produkt mit einem Fingerzeig bei Amazon kaufen.

  • Flow erkennt auch Produktverpackungen. (Bild: A9.com)
  • Musikalben können durch Flow angespielt werden. (Bild: A9.com)
  • Bücher und andere Produkte erkennt Flow ohne Barcode. (Bild: A9.com)
  • Musikalben können durch Flow angespielt werden. (Bild: A9.com)
  • Produktbewertungen auf Amazon zeigt Flow direkt an. (Bild: A9.com)
Flow erkennt auch Produktverpackungen. (Bild: A9.com)
Stellenmarkt
  1. Information Systems Manager (m/w/d)
    3B Pharmaceuticals GmbH, Berlin
  2. Mitarbeiter für den IT-Support (m/w/d)
    Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V., München
Detailsuche

Flow setzt außer auf die Barcode-Lösung auch auf eine Mustererkennung, um die Verpackungen von Büchern, DVDs, CDs, Spielen und zahlreichen Markenprodukten mit der iPhone-Kamera zu identifizieren.

Der Kunde kann vor dem Kauf auch auf Amazons Artikeldatenbank und die hinterlegten Kundenmeinungen zugreifen, um mehr zu dem jeweiligen Produkt in Erfahrung zu bringen. Bei Musikalben lassen sich die einzelnen Stücke der CD anspielen.

Nachkauf wird erleichtert

Die einfache Recherche bei Amazon kann für den Einzelhandel eine ernstzunehmende Konkurrenz werden, da Amazon zumindest in den USA auch viele Produkte des täglichen Bedarfs liefert. Darüber hinaus kann der Kunde viele Produkte wie etwa Lebensmittel oder Kosmetika einfach nachkaufen, wenn die Vorräte zur Neige gehen.

Golem Karrierewelt
  1. IT-Sicherheit für Webentwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.09.2022, Virtuell
  2. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die App Flow wird derzeit nur in den USA und nur für das iPhone kostenlos über den iTunes-App-Store von Apple angeboten. Das Prinzip könnte jedoch problemlos auch in anderen Ländern und auf anderen mobilen Betriebssystemen eingeführt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


tilmank 05. Nov 2011

Für offene Standards ------------------------------------------------- mit http://s1...

AIM Schrott 04. Nov 2011

Hä? Dann kann ich das Produkt doch auch gleich direkt bei Amazon bestellen!

sardello 04. Nov 2011

ja, hast rest, war in Südkorea https://www.golem.de/1107/84836.html

Abseus 04. Nov 2011

Schon mal so ne APP benutzt? Da fotografiert im allgemeinen niemand. Du hältst das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe
Neben Star Trek leider fast vergessen

Der Name Gene Roddenberry steht vor allem für Star Trek. Nach dem Ende der klassischen Serie hat er aber noch andere Science-Fiction-Stoffe entwickelt.
Von Peter Osteried

Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe: Neben Star Trek leider fast vergessen
Artikel
  1. Illegales Streaming: House of Dragons bei Piraten beliebter als Ringe der Macht
    Illegales Streaming
    House of Dragons bei Piraten beliebter als Ringe der Macht

    Das Game-of-Thrones-Prequel hat mehr Zuschauer als die neue Herr-der-Ringe-Serie - zumindest via Bittorrent.

  2. Carsten Spohr: Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke
    Carsten Spohr
    Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke

    Unbekannte haben einen QR-Code auf einem Boardingpass von Lufthansa-Chef Carsten Spohr ausgelesen und auf persönliche Daten zugreifen können.

  3. Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
    Softwareentwicklung
    Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

    Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
    Eine Anleitung von Pascal Friedrich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Bis -53% auf Gaming-Zubehör und bis -45% auf PC-Audio • Crucial 16-GB-Kit DDR5-4800 69,99€ • Crucial P2 1 TB 67,90€ • MindStar (u. a. Intel Core i5-12600 239€ und Fastro 2-TB-SSD 128€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ • Apple iPhone 12 64 GB 659€ [Werbung]
    •  /