• IT-Karriere:
  • Services:

Cyberlink Power2Go 8: Blu-rays zur Systemwiederherstellung

Cyberlink hat Version 8 seiner Windows-Brennsoftware Power2Go vorgestellt, mit der erstmals Systemwiederherstellungsmedien erzeugt werden können. Damit soll im Falle eines Festplattenausfalls der PC wiederhergestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Systemwiederherstellung mit Power2Go 8
Systemwiederherstellung mit Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)

Power2Go 8 von Cyberlink ist ein Windows-Programm, mit dem CDs und DVDs sowie Blu-rays gebrannt werden können. Die neue Version 8 erlaubt, Recovery-Discs zu generieren, mit denen der Anwender seinen PC mit allen Daten, Konfigurationen und Programmen nach einem Schadensfall wiederherstellen kann. Wer will, kann seine Daten verschlüsseln und mit einem Passwort versehen.

  • Systemwiederherstellung in Cyberlink Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)
  • Erstellen einer Blu-ray zur Systemwiederherstellung (Bild: Cyberlink)
  • Menü zum Datenbrennen in Cyberlink Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)
  • Musik-Brennmenü in Cyberlink Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)
  • CDs ohne Kopierschutz lassen sich in Cyberlink Power2Go 8 auslesen und kopieren. (Bild: Cyberlink)
  • Erzeugung von Fotogalerien mit Cyberlink Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)
  • Cyberlink Power2Go 8 ist mit einem aufgabenorientierten Interface ausgestattet. (Bild: Cyberlink)
Erstellen einer Blu-ray zur Systemwiederherstellung (Bild: Cyberlink)
Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, Munich

Das Programm unterstützt das Brennen auf Blu-ray, BDXL, DVDs und CDs und erlaubt das Anlegen von Kopien ungeschützter Medien. Darüber hinaus lassen sich Disc-Images anlegen und als virtuelle Laufwerke einbinden.

Die Brennsoftware wurde außerdem mit dem Modul Waveeditor 2 zur Tonbearbeitung ausgestattet. Damit und mit dem Audiomixer sollen sich Musikstücke aus mehreren Quellen zusammenschneiden lassen.

Power2Go 8 kann außerdem Fotos zu Bildergalerien zusammenfassen und diese auf DVD, CD und Blu-ray als Diashow brennen, sowie eigene DVDs mit animierten Menüs erzeugen. Menüvorlagen können über die Website Directorzone.com heruntergeladen werden.

Kostenlose Version mit geringem Funktionsumfang

Power2Go 8 ist in unterschiedlichen Versionen erhältlich. Die Essentials-Version ist kostenlos, kann aber nur Fotos, Videos und Musik auf CDs, DVDs und Blu-rays brennen. Die Deluxe-Ausgabe für rund 50 Euro beherrscht die Erzeugung von Systemwiederherstellungsmedien nicht. Das ist nur mit der Platinum-Version für rund 60 Euro möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Speicherangeboten, z. B. Crucial BX500 1 TB für 77€, SanDisk Ultra NVMe SSD 1 TB...
  2. 285,80€ + 5,95€ Versand. Für Neukunden und bei Newsletter-Anmeldung noch günstiger...
  3. (u. a. Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1...

johnny rainbow 04. Nov 2011

Systemwiederherstellungsdisks kann ich auch mit Windows direkt erstellen (heisst...


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /