C3 Technologies: Apple kauft 3D-Städtekarten für iOS Maps

Apple hat offenbar den schwedischen 3D-Städtekarten-Anbieter C3 Technologies gekauft und in die iOS-Sparte eingegliedert. Der schwedische Flugzeugbaukonzern Saab hatte Anteile an der Firma.

Artikel veröffentlicht am ,
C3 Technologies: Apple kauft 3D-Städtekarten für iOS Maps
(Bild: C3Technologies)

Apple soll im Sommer 2011 das schwedische Unternehmen C3 Technologies gekauft haben. Das berichtet das Magazin 9to5mac.com unter Berufung auf informierte Kreise. Über eine Übernahme der Firma war seit längerer Zeit spekuliert worden.

Stellenmarkt
  1. SAP Teamleiter (m/w/x) mit Schwerpunkt FICO
    über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  2. IT Administrator (all genders)
    Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin
Detailsuche

Das Magazin Venture Beat hat erfahren, dass die Übernahme bereits im Sommer 2011 vollzogen wurde und 240 Millionen US-Dollar gekostet hat. Saab, der schwedische Flugzeugbau- und Rüstungskonzern, soll einen Anteil von 57,8 Prozent an C3 Technologies verkauft haben, der 150 Millionen US-Dollar wert war.

C3 Technologies hatte im Februar 2011 auf dem Mobile World Congress 3D-Städtekarten mit realistischen Gebäudemodellen gezeigt. Rund 100 Städte hatte die Firma aus Linköping, Schweden, für verschiedene Anwendungen im Angebot, darunter London, San Francisco, New York, Kopenhagen und Barcelona. Weitere 22 sollten folgen. C3 Technologies wollte die 3D-Städte für Entwickler auf iOS- und Android-Geräten interessant machen. Eine entsprechende Anwendung zeigte C3 auf einem iPad. Für die Einbindung von Karten von C3 bot die Firma ein SDK, das Karteninformationen von San Francisco und London beinhaltete. Auch Innenräume konnten modelliert werden. Die Bilder zur Erzeugung der Karten wurden automatisch von Flugzeugen gesammelt und dann zusammengesetzt, wie Mattias Åström, Chef von C3, erklärte.

9to5mac.com berichtet, dass der Chef von C3 Technologies, Åström, Finanzchef Kjell Cederstrand und der Produktmanager Ludvig Emgard nun für Apples iOS Sparte arbeiteten. Alle C3-Technologies-Beschäftigten blieben aber in Schweden. Die Website des Unternehmens ist abgeschaltet und das Team wurde von Apple in Sputnik unbenannt.

Golem Akademie
  1. Apache Kafka Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21.–22. März 2022, Virtuell
  2. Unity Basiswissen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

2009 übernahm Apple bereits Placebase, eine Kartensoftwareentwicklerfirma. Im vergangenen Sommer wurde das 3D-Kartenunternehmen Poly9 gekauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raumfahrt
SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond

Ob sich Elon Musk so die erste Ankunft einer SpaceX-Rakete auf dem Mond vorgestellt hat?

Raumfahrt: SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond
Artikel
  1. G413 SE, G413 TKL SE: Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld
    G413 SE, G413 TKL SE
    Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld

    Normalerweise sind mechanische Tastaturen von Logitech sehr teuer - nicht so die G413 SE und TKL SE. Die verzichten dafür auf RGB.

  2. Deutschland: E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall
    Deutschland
    E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall

    E-Commerce wird immer mehr als das Normale und Übliche empfunden, meint der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel.

  3. Letzte Meile: Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen
    Letzte Meile
    Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen

    Die Telekom will von 1&1, Vodafone und Telefónica künftig erheblich mehr für die Anmietung der letzten Meile.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3090 24GB 2.349€ • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • 1TB SSD PCIe 4.0 127,67€ • RX 6900XT 16 GB 1.495€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • LG OLED 65 Zoll 1.599€ • Razer Gaming-Maus 39,99€ • RX 6800XT 16GB 1.229€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /