Abo
  • Services:

Mobiles Strategiespiel: Freeciv für Android als Beta-Download

Freeciv kann nun auch auf Android-Smartphones gespielt werden. Freeciv ist ein dem Spieleklassiker Civilization nachempfundenes, rundenbasiertes Open-Source-Strategiespiel.

Artikel veröffentlicht am ,
Ausschnitt aus Freeciv für Android
Ausschnitt aus Freeciv für Android (Bild: Michael Zielinski)

Der polnische Entwickler Michal "Zielmicha" Zielinski arbeitet an einer Freeciv-Umsetzung für Android-Geräte. Seine Freeciv-Portierung auf das mobile Betriebssystem ist zwar noch nicht abgeschlossen, dennoch können neugierige Strategiefans die Software schon ausprobieren.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. Melissa Data GmbH, Köln

Die Ende Oktober 2011 erschienene Prerelease-Version 1.0.2 von Freeciv for Android enthält eine erste Unterstützung für Diplomatie und ein schnelleres Scrolling über die Spielkarte. Zudem wurde ein Speicherproblem beseitigt und eine Autoupdate-Funktion nachgefügt.

  • Freeciv für Android (Bild: Michal Zielinski)
  • Freeciv für Android (Bild: Michal Zielinski)
  • Freeciv für Android (Bild: Michal Zielinski)
Freeciv für Android (Bild: Michal Zielinski)

Die Vorabversionen von Freeciv for Android stellt Zielmicha noch auf seiner eigenen Website und nicht über den Android Market zum Download zur Verfügung. Im Android Market ist Michal Zielinski schon mit zwei kostenlosen Spielen vertreten, mit Funnyboat und Space Shooter.

Das freie, rundenbasierte Strategiespiel Freeciv gibt es unter anderem für die Betriebssysteme Solaris, Linux, BSD, Unix, AmigaOS, Mac OS X und Windows. Und nun auch für Android.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 34,49€
  3. 28,49€ (erscheint am 15.02.)
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)

JustTrash 02. Nov 2011

Ich liebe diesen Klassiker! Es dauert bestimmt nicht mehr lange, bis die erste beta...

Endwickler 02. Nov 2011

Wurstfinger sind auch auf einem Tablett nicht besser. Aber mit dem richtigen Stift wird...

Endwickler 02. Nov 2011

Zum einen sind das wohl eher Ortsnamen und zum anderen sind die Ursachen solcher Fehler...


Folgen Sie uns
       


Honor View 20 - Test

Das View 20 von Honor ist ein interessantes Smartphone: Für unter 600 Euro bekommen Käufer hochwertige Hardware im Oberklassebereich und eine der besten Kameras am Markt.

Honor View 20 - Test Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
    Begriffe, Architekturen, Produkte
    Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

    Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
    Von George Anadiotis


        •  /