Abo
  • IT-Karriere:

Mechwarrior Online: Stahlkrieger kostenlos

Mit Atlas Prime und anderen Hightech-Kampfpanzern sollen sich Spieler ab Mitte 2012 in Mechwarrior Online heiße Kämpfe liefern. Das Entwicklerstudio Piranha Games hat Konzept, Plattform und Geschäftsmodell grundlegend überarbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
Mechwarrior Online, Artwork
Mechwarrior Online, Artwork (Bild: Piranha Games)

Ursprünglich sollte Mechwarrior ein klassisches Actionspiel für PC und Xbox 360 werden, jetzt kündigt das kanadische Entwicklerstudio Piranha Games eine Neuausrichtung an. Der Titel erscheint als teambasierter Shooter unter dem Namen Mechwarrior Online. Er verwendet das Free-to-play-Geschäftsmodell, sprich: Grundsätzlich kostet der Einstieg in die Stahlkolosse nichts, Extras kosten echtes Geld. Details hat das Unternehmen im Gespräch mit dem US-Fachmagazin PC Gamer noch nicht bekanntgegeben.

Stellenmarkt
  1. ft consult Unternehmensberatung AG, Kiel
  2. Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg, Regensburg

Das Ganze spielt ab dem Jahr 3.050 - und zwar in Echtzeit. Alle 24 Stunden schaltet also auch der Ingame-Kalender einen Tag weiter. Wer schon weiß, dass er in der "Inneren Sphäre" mitmischen will, kann auf der offiziellen Webseite bereits jetzt seinen Kampfnamen reservieren.

Mechwarrior Online wird mit der alten Serie - das letzte Addon zu Teil 4 erschien 2002 - nichts zu tun haben. Neben Piranha Games ist an dem neuen Projekt auch ein Unternehmen namens Smith and Tinker an der Entwicklung beteiligt, wo Jordan Weisman arbeitet, der bei der auf Rollenspiele spezialisierten Firma Fasa das Battletech-Universum mitentwickelt hat. 1999 wurde Fasa Interactive mitsamt der Rechte an Mechwarrior von Microsoft gekauft, das das Unternehmen 2007 allerdings schloss.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-63%) 11,00€
  3. (-10%) 26,99€

Nolan ra Sinjaria 02. Nov 2011

*sigh* bei x-com haben wir das ja schon erleben müssen *schauder*

Private Paula 02. Nov 2011

Leider wurden bislang nur Beispiele in Form von "Das stellen wir uns vor" gebracht, es...

Yes-Man 02. Nov 2011

War ein Mod fuer Crysis, ja. Inzwischen fuer Crysis Wars. Ja, man braucht daher das...

C. Stubbe 02. Nov 2011

Ihr müsst bei f2p zwischen pvp und dem rest unterscheiden: Selbst wenn auch alles...

syntax error 02. Nov 2011

Komisch, ich hab schon viele F2P-Spiele gespielt und noch kein bisschen bisher...


Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Offene Prozessor-ISA: Wieso RISC-V sich durchsetzen wird
Offene Prozessor-ISA
Wieso RISC-V sich durchsetzen wird

Die offene Befehlssatzarchitektur RISC-V erfreut sich dank ihrer Einfachheit und Effizienz bereits großer Beliebtheit im Bildungs- und Embedded-Segment, auch Nvidia sowie Western Digital nutzen sie. Mit der geplanten Vektor-Erweiterung werden sogar Supercomputer umsetzbar.
Von Marc Sauter

  1. RV16X-Nano MIT baut RISC-V-Kern aus Kohlenstoff-Nanoröhren
  2. Freier CPU-Befehlssatz Red Hat tritt Risc-V-Foundation bei
  3. Alibaba Xuan Tie 910 Bisher schnellster RISC-V-Prozessor hat 16 Kerne

    •  /