Abo
  • Services:
Anzeige
Peter Chou
Peter Chou (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Smartphones: HTC erwartet schwächeres Jahresendgeschäft

Peter Chou
Peter Chou (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

HTC hat die Prognosen vom dritten zum vierten Quartal leicht gesenkt. Verschiedene Produktstarts und die Lage der Weltwirtschaft bringen Unsicherheiten.

HTC erwartet im laufenden vierten Quartal 2011 einen leichten Wachstumsrückgang bei Smartphones und beim Umsatz. Gegenüber dem dritten Quartal 2011 prognostiziert HTC einen Umsatz im Bereich von 125 Milliarden Taiwan Dollar (3 Milliarden Euro) bis 135 Milliarden Taiwan Dollar (3,22 Milliarden Euro). Im dritten Quartal 2011 wurde ein etwas höherer Umsatz von 135,8 Milliarden Taiwan Dollar (3,24 Milliarden Euro) erzielt.

Anzeige

Die Menge der ausgelieferten Smartphones soll von 13,2 Millionen auf 12 bis 13 Millionen zurückgehen. Faktoren dafür seien Produktstarts von HTC und anderen Herstellern und Unsicherheiten in der Weltwirtschaft, gab der fünftgrößte Smartphonehersteller der Welt bekannt.

Gegenüber dem vierten Quartal 2010 soll der Umsatz im vierten Quartal 2011 aber um 20 bis 30 Prozent ansteigen. Auch gemessen an den Stückzahlen wird der Smartphoneabsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 31 bis 42 Prozent ansteigen.

HTC-Gewinnwachstum langsamer

Im dritten Quartal 2011 erzielte HTC ein Gewinnwachstum um 68 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum. In den Quartalen zuvor war das Wachstum jedoch weitaus stärker gewesen.

Zugleich ist HTC aktiv bei Zukäufen und hat weitere Übernahmen bei Medien- und Contentunternehmen angekündigt. Im August 2011 kaufte HTC für 300 Millionen US-Dollar die Mehrheit an dem Kopfhörerhersteller Beats Electronics. Das Unternehmen wird von dem US-Rapper und Hip-Hop-Produzenten Dr. Dre zusammen mit Jimmy Iovine, dem Chef des Plattenlabels Interscope Records, geführt. Das Label gehört zum Vivendi-Konzern.

Im Februar 2011 gab HTC 40 Millionen US-Dollar für den Spiele-Streamingdienst Onlive aus. Für weitere 48 Millionen US-Dollar übernahm HTC den Videospezialisten Saffron Digital.


eye home zur Startseite
HTC Test 31. Okt 2011

.. bei Geräten die durch normeln gebrauch in Hosen, oder Jackentasche einen Wasserschaden...

redex 31. Okt 2011

Nach so Geräten wie dem HTC 7 Pro und dem HTC Titan haben sie es meiner persönlichen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash direct GmbH, Stuttgart
  2. Dataport, Hamburg
  3. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Axians IT Solutions GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: ich will einen "männlichen" Sprach-Assi,

    Sharra | 19:23

  2. Erst wollen sie

    moppi | 19:22

  3. Re: Kompetitiv = Liga?

    Colorado | 19:22

  4. Re: MMO + Survival, nicht MMORPG

    ArcherV | 19:22

  5. Re: Und das jetzt noch bitte kleiner

    sofries | 19:21


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel