Abo
  • IT-Karriere:

Grand Theft Auto: Trailer zu GTA 5 am 2. November 2011

Zusammen mit Blizzards nächstem Onlinerollenspiel ist es das bestgehütete Geheimnis in der Spielebranche - aber nicht mehr lange: Rockstar Games kündigt den ersten Trailer zu GTA 5 für Anfang November 2011 an.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo GTA 5
Logo GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Spielt es in Hollywood, oder doch in Südengland? Bislang gibt es um das Szenario von GTA 5 nur Spekulationen. Jetzt kündigt das Entwicklerstudio Rockstar Games per Homepage den ersten Trailer für den 2. November 2011 an, der unter anderem die Frage des Szenarios klären dürfte. Die veröffentlichte Grafik mit einer stilisierten "5" deutet darauf hin, dass das Spiel eher in den USA als in Indien, China oder Russland spielt - viel mehr lässt sich daraus nicht ableiten.

Das letzte GTA kam im Mai 2008 zuerst für Xbox 360 und Playstation 3 auf den Markt, eine PC-Fassung erschien deutlich später. Es spielte in Liberty City, eine an New York erinnernde Metropole.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)

Mit_linux_wär_d... 27. Okt 2011

Hat Rockstar Games die Anmeldung weiter verbessert? So mit Aktivierung, Online-Pflicht...

Anonymer Nutzer 27. Okt 2011

Brauchen wir auch nicht. PEGI würde vollkommen ausreichen.

greeny1337 26. Okt 2011

Manchmal glaube ich, dass ich der einzige bin, der gerafft hat, dass man die Anrufe auch...

S-Talker 26. Okt 2011

Ich denk auch, dass es nur mit Amerika wirklich gut funktioniert, weil eben die ganze...

yaxl3y 26. Okt 2011

Ich wills mal hoffen XD


Folgen Sie uns
       


Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht

Wir probieren 5G in Berlin-Adlershof aus.

Golem.de probiert 5G in Berlin aus - Bericht Video aufrufen
Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

    •  /