Abo
  • IT-Karriere:

Gopro HD Hero 2: Helmkamera mit Full-HD und 11 Fotos pro Sekunde

Die Gopro HD Hero 2 ist eine kompakte Videokamera, die auf Helmen, Autos, Booten und Flugzeugen befestigt wird, um in Full-HD zu drehen. Das überarbeitete Modell kann auch Serienfotos mit 11 Bildern pro Sekunde aufnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Gopro HD Hero 2
Gopro HD Hero 2 (Bild: Gopro)

Die Actionkamera Gopro HD Hero 2 wurde mit einem besseren Objektiv ausgerüstet, mit dem sie auch bei voller Auflösung mit 1080p einen Blickwinkel von 170 Grad aufzeichnen kann. Beim Vorgängermodell Gopro HD Hero war das nur mit reduzierter Auflösung möglich.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Meckenheim
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Außerdem wurde ein neuer Sensor eingebaut, mit dem bei einer Auflösung von 8 Megapixeln 11 Fotos pro Sekunde im Serienbildmodus aufgenommen werden können. Bei der alten Gopro HD waren es nur 5 Megapixel. Auch Intervallaufnahmen in Zeitabständen von 0,5 Sekunden kann der kastenförmige Camcorder fotografieren. Über eine Buchse lässt sich der Ton eines externen Mikrofons aufzeichnen, da die Kamera selbst lediglich mit einem Monomikrofon ausgestattet wurde.

Die Benutzeroberfläche der Hero 2 erfuhr eine Überarbeitung, mit der die Konfiguration der Kamera vereinfacht werden soll. Der Überarbeitung fielen vor allem unverständliche Abkürzungen zum Opfer. Das Videomaterial wird im H.264-Format auf SDHC-Karten gespeichert. Auf eine Karte mit 32 GByte passen rund 4 Stunden Videos mit einer Auflösung von 1.080p.

WLAN-Anschluss als Option

Der Mini-HDMI-Ausgang zum Anschluss an Displays und Projektoren ist ebenfalls neu. Bald soll mit dem Wi-Fi Bacpac eine WLAN-Funktion als Option angeboten werden, mit der die Kamerafunktionen schnurlos gesteuert werden können. Viel wichtiger ist jedoch die Streaming-Video-Funktion, die ebenfalls über WLAN realisiert wird. Damit kann das Kamerabild schon während der Aufnahme weitergegeben werden.

  • Gopro HD Hero 2 mit Helmhalterung (Bild: Gopro)
  • Gopro HD Hero 2 mit Helmhalterung (Bild: Gopro)
  • Gopro HD Hero 2 - Outdoor-Paket (Bild: Gopro)
  • Gopro HD Hero 2 - Motosport-Paket (Bild: Gopro)
  • Gopro HD Hero 2 (Bild: Gopro)
  • Gopro HD Hero 2 am Helm (Bild: Gopro)
  • Foto aus der Gopro HD Hero 2 (Bild: Gopro)
  • Kopfhalterung für die Gopro HD Hero 2 (Bild: Gopro)
  • Saugnapfhalterung für die Gopro HD Hero 2 (Bild: Gopro)
  • Gopro HD Hero 2 - Wassersport-Paket (Bild: Gopro)
  • Gopro HD Hero 2 auf einem Surfbrett (Bild: Gopro)
  • Gopro HD Hero 2 mit Helmhalterung (Bild: Gopro)
  • Foto aus der Gopro HD Hero 2 (Bild: Gopro)
  • Gopro HD Hero 2 (Bild: Gopro)
  • Fotomontage aus Serienbildern (Bild: Gopro)
Gopro HD Hero 2 am Helm (Bild: Gopro)

An der Größe der HD Hero hat Gopro nichts geändert. Im Preis enthalten ist ein wasserdichtes Gehäuse, das bis zu einer Tauchtiefe von 60 Metern ausgelegt ist.

Die Gopro HD Hero 2 wird in verschiedenen Paketen mit unterschiedlichen Halterungen für den Motor- und Wassersport sowie mit Helmhalterung verkauft. Der Preis liegt einheitlich bei rund 350 Euro. Die neue HD Hero 2 ist kompatibel mit allen bisher verkauften Halterungen und Zubehörteilen, wie dem Minibildschirm LCD Bacpac.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 135,80€
  4. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...

Sebbi 26. Okt 2011

Yeah ... also immer noch perfekt für FPV-RC-Fliegen geeignet, aber man sollte sie wohl...

falstaff 25. Okt 2011

Die Linse ist natürlich auch mitverantwortlich, das stimmt. Aber bei 720p mit der alten...


Folgen Sie uns
       


Vaio SX 14 - Test

Das Vaio SX14 ist wie schon die Vorgänger ein optisch hochwertiges Notebook mit vielen Anschlüssen und einer sehr guten Tastatur. Im Golem.de-Test zeigen sich allerdings Schwächen beim Display, dem Touchpad und der Akkulaufzeit, was das Comeback der Marke etwas abschwächt.

Vaio SX 14 - Test Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
    Mobilfunktarife fürs IoT
    Die Dinge ins Internet bringen

    Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
    Von Jan Raehm

    1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
    2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
    3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

      •  /