Abo
  • Services:
Anzeige
Nokia Karten im iOS-Browser
Nokia Karten im iOS-Browser (Bild: Nokia)

Navigationsdienst fürs Handy

Nokia attackiert Google Maps

Nokia will den eigenen Navigationsdienst namens Karten respektive Maps künftig auch für andere Mobiltelefonplattformen anbieten. Damit geht es vor allem in direkte Konkurrenz zu Google Maps, legt sich aber auch mit Microsofts Bing Maps an.

Nokia Karten alias Maps wird es künftig auch für andere Mobiltelefonplattformen geben, verkündet der Nokia-Vorstand Michael Halbherr gegenüber der Wirtschaftswoche. Mit diesem Schritt will sich Nokia stärker im Navigationsmarkt engagieren. "Nur dann können wir zum Beispiel Google Maps angreifen", sagt Halbherr.

Anzeige

Bisher gibt es Nokias Navigationsdienst nur für die hauseigenen Mobiltelefone, nicht aber für andere Plattformen. Mitte Juli 2011 ging eine Betaversion von Nokias Karten für mobile Browser an den Start, so dass sich der Webdienst etwa auf Android-Geräten oder auf Apples iPhone nutzen lässt. Neben der Kartendarstellung lassen sich auch Satellitenbilder anzeigen und die Linien und Stationen von U- und S-Bahnen erscheinen im Kartenmaterial.

Die Ergebnisse der Suchfunktion erscheinen direkt in den Karten, können aber auch in einer Listenansicht durchgesehen werden. Routen lassen sich von einem Ort zu einem anderen berechnen. Das Kartenmaterial von Nokia Karten stammt von Navteq, einer Tochterfirma des finnischen Handyherstellers.

Im Unterschied zur Nokia-Karten-Anwendung fehlen dem Webdienst vor allem viele Komfortfunktionen. Die Karten- und Navigationssoftware Nokia Karten erhalten Käufer eines Nokia-Mobiltelefons schon lange kostenlos, die Software lässt sich auch offline nutzen. Das Kartenmaterial lässt sich länderweise im Speicher des Mobiltelefons ablegen, damit auch ohne mobile Internetverbindung mit dem Mobiltelefon navigiert werden kann.

Halbherr gibt sich zuversichtlich, dass Nokia den Tiefpunkt der Unternehmenskrise erreicht hat. "In den kommenden Wochen und Monaten wird es vor allem positive Nachrichten von Nokia geben", sagt Halbherr. Damit spielt er auch auf die für den 26. Oktober 2011 geplante Vorstellung des ersten Smartphones auf Basis von Windows Phone 7 von Nokia an.


eye home zur Startseite
iu3h45iuh456 24. Okt 2011

Da ist was dran. Hier gibt es seit 3 Jahren einen neuen Kreisverkehr mit neuer Straße...

Dicker Bub 24. Okt 2011

Ohne die tolle weltweite Offline-Navigation wäre ich längst schon weg von Nokia...

teleborian 24. Okt 2011

Hallo zusammen Kann mir jemand erklären wie das mit den OSM Renderer funktioniert und...

tomek 23. Okt 2011

Microsoft bezieht ihr Kartenmaterial von Navteq, welche ja dem finnischen Konzern Nokia...

Stebs 23. Okt 2011

Der IE unterstützt als einziger ja eh kein WebGL, das Plugin ist da wohl Google Chrome...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Dresden
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  3. BWI GmbH, Bonn
  4. Gasunie Deutschland Services GmbH, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€
  2. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...
  3. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...

Folgen Sie uns
       


  1. 5G

    Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

  2. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  3. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  4. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  5. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  6. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  7. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  8. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  9. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  10. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Aussehen

    Mithrandir | 09:07

  2. Ausgewiesener Parkplatz nur für E-Autos?

    neoy | 09:06

  3. Hellblade

    mekkv2 | 09:05

  4. Re: Ich weiß ja, dass Ihr Glasfaserfans seit

    logged_in | 09:01

  5. Re: "Die Nutzung soll kostenlos sein."

    Geddo2k | 09:01


  1. 09:21

  2. 09:00

  3. 07:30

  4. 07:18

  5. 07:08

  6. 17:01

  7. 16:38

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel