Abo
  • Services:
Anzeige
Opticbook 4800
Opticbook 4800 (Bild: Plustek)

Plustek

Buchscanner lesen Vorlagen knickfrei ein

Opticbook 4800
Opticbook 4800 (Bild: Plustek)

Dicke Bücher und Zeitschriften sollen mit den neuen Buchscannern von Plustek zerstörungsfrei und randscharf eingelesen werden können. Eine Seite kann damit in bis zu 3,6 Sekunden digitalisiert werden. Umblättern können die Scanner jedoch nicht.

Plusteks Buchscanner sind mit einer Abtasteinheit ausgerüstet, die bis zur Kante des Vorlagenglases arbeitet. Die Bücher werden aufgeklappt an diese Kante angelegt. Dadurch können sie anders als bei konventionellen Scannern bis zum Rand digitalisiert werden.

Anzeige
  • Plustek Opticbook 3800 (Bild: Plustek)
  • Plustek Opticbook 4800 (Bild: Plustek)
Plustek Opticbook 3800 (Bild: Plustek)

Die Modelle Opticbook 4800 und Opticbook 3800 unterschieden sich durch ihre Geschwindigkeit. Der preiswertere Opticbook 3800 soll eine A4-Vorlage mit 300 dpi Auflösung in ungefähr 7 Sekunden einlesen können, während der Opticbook 4800 für die gleiche Aufgabe nur 3,6 Sekunden benötigt. Die schnellen Scanzeiten sind vor allem beim Einlesen größerer Seitenmengen wichtig, da anders als bei Einzugsscannern jede einzelne Seite vom Benutzer auf das Vorlagenglas gelegt werden muss. Ein automatisches Umblättern ist nicht möglich.

Das 4800-Modell ist außerdem mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet, die keine Vorwärmzeit benötigt. Dadurch ist der Scanner schneller betriebsbereit. Die Maximalauflösung beider Geräte liegt bei 1.200 dpi.

Beiden Geräten liegt die Windows-Software Abbyy Finereader für die Texterkennung bei. Aus den Scans können so durchsuchbare PDFs, aber auch Office- und Textdateien gemacht werden.

Der Plustek Opticbook 3800 kostet rund 300 Euro und der Opticbook 4800 wird für rund 600 Euro angeboten.


eye home zur Startseite
Husten 22. Okt 2011

ich hab hier etliche ebooks als pdfs und wenn der text im pdf wirklich text ist und es...

Keridalspidialose 21. Okt 2011

Urheberrechtsgebühren der Druckerhersteller an die VG-Wort, Stand Januar 2009 Gebühren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Berlin
  3. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  4. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: "Display ist ausreichend scharf" wohl zuviel...

    Smolo | 00:06

  2. Re: 4 GByte RAM

    AussieGrit | 00:05

  3. Re: Immernoch der einzige brauchbare

    lucky_luke81 | 20.10. 23:59

  4. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    EvilDragon | 20.10. 23:55

  5. Re: Katastrophale UX

    quark2017 | 20.10. 23:53


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel