Abo
  • Services:

BenQ-Beamer

Projektion ohne störende Schatten

BenQ bringt mit dem MX850UST einen Kurzdistanzprojektor auf den Markt, der durch seine Spiegelkonstruktion sehr leinwandnah positioniert werden kann, ohne dass auf große Projektionsdiagonalen verzichtet werden muss.

Artikel veröffentlicht am ,
BenQ MX850UST
BenQ MX850UST (Bild: BenQ)

Bei einem Abstand von 0,74 Metern erzeugt der DLP-Projektor BenQ MX850UST ein Bild mit einer Diagonalen von 2,06 Metern. Durch die kurze Entfernung zur Leinwand muss der Vortragende selbst in engen Räumen bei Deckenmontage nicht zwischen Leinwand und Projektor stehen und wirft deshalb auch keine für das Publikum störende Schatten.

  • BenQ MX850UST (Bild: BenQ)
  • BenQ MX850UST (Bild: BenQ)
  • Die Spiegelkonstruktion und die Weitwinkeloptik erlauben kurze Projektionsdistanzen und große Bilder. (Bild: BenQ)
  • BenQ MX850UST (Bild: BenQ)
  • BenQ MX850UST (Bild: BenQ)
Die Spiegelkonstruktion und die Weitwinkeloptik erlauben kurze Projektionsdistanzen und große Bilder. (Bild: BenQ)
Stellenmarkt
  1. NetCare Business Solutions GmbH, Neustetten
  2. CRM Partners AG, Eschborn, München, Frankfurt am Main

Der Kurzdistanzprojektor erreicht eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln und ein dynamisches Kontrastverhältnis von 13.000:1. Die maximale Helligkeit beziffert der Hersteller mit 2.500 ANSI-Lumen.

Neben analogen Eingängen ist auch ein HDMI-Anschluss vorhanden. Damit keine weiteren Geräte für Präsentationen transportiert oder aufgestellt werden müssen, wurden zwei 10-Watt-Lautsprecher in den Projektor eingebaut.

Der Projektor misst 339 x 237 x 323 mm und wiegt 5,3 kg. Das Betriebsgeräusch soll bei 33 dB (A) im Normal- und bei 27 dB (A) im lichtreduzierten Eco-Modus liegen. Der Preis des BenQ MX850UST beträgt rund 1.800 Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Folgen Sie uns
       


Bundesregierung über Lernsoftware gehackt - Bericht

Der Hacker-Angriff auf die Bundesregierung erfolgte offenbar über eine Lernsoftware.

Bundesregierung über Lernsoftware gehackt - Bericht Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /