Abo
  • Services:
Anzeige
Test Ace Combat Assault Horizon: Zweikampfstarke Flugzeugaction
(Bild: Namco Bandai)

Im Hubschrauberflug zum Kreml

Durchweg überzeugend sind Levels, in denen der Spieler die komplette Kontrolle über einen Helikopter übernimmt. Vor allem eine Mission in Moskau ist uns dabei in Erinnerung geblieben, da sich hier ein spannendes Duell mit anderen Hubschraubern inmitten der Großstadtkulisse entwickelt.

  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
  • Ace Combat: Assault Horizon
Ace Combat: Assault Horizon

Am Steuer eines Hubschraubers sollte der Spieler auf die Außenansicht verzichten und lieber die optional angebotene Cockpitperspektive wählen. Sonst verdeckt sein Fluggerät einen zu großen Teil des Bildschirms. Mit den schlankeren Flugzeugen hat der Spieler dieses Problem nicht, im Jet ist sowohl die Innen- als auch die Außenansicht übersichtlich.

Anzeige

Ein guter Blick aufs Himmelsschlachtfeld lohnt sich nicht nur zugunsten der Spielbarkeit, sondern auch wegen der Grafik von Assault Horizon. Schöne Lichteffekte sorgen bei unterschiedlichen Tageszeiten für Atmosphäre und Explosionen mit herumspritzendem Maschinenöl folgen jedem Abschuss. Dynamisch berechnete Trümmerteile sind das letzte fehlende Detail bei den Schlachten, zu deren abwechslungsreichen Schauplätzen sogar ein Hurrikan auf offener See zählt.

Nur tief am Boden sollte der Spieler keine Grafikpracht erwarten. Aus der Nähe betrachtet werden genretypische Matschtexturen und sehr polygonarme Miniobjekte unübersehbar, die im laufenden Gefecht aus der Vogelperspektive natürlich gar nicht auffallen.

Flugzeugnarren dürfen vor den meisten Einsätzen zwischen zahlreichen detailliert gestalteten Kampffliegern wählen, die sich spielerisch letztendlich nur in Bezug auf die Sekundärbewaffnung voneinander unterscheiden. Der eine Jet ist schneller, der andere wendiger, sobald die Action losgeht, folgt der Spieler aber letztlich in jedem Cockpit derselben Kampfroutine.

Dass Assault Horizon als unkompliziertes Actionfeuerwerk richtig viel Spaß macht, lässt über die vor Klischees nur so triefende Militärgeschichte der Kampagne hinwegsehen. Russische Piloten trinken hier natürlich viel Wodka und global agierende Terroristen sind im Besitz von abschussbereiten Superbomben - all das hat man in Ubisofts Tom-Clancy-Titeln schon oft genug gesehen. Da die Zwischensequenzen von Assault Horizon grafisch einen guten Eindruck machen, sorgen sie immerhin für kurzweilige Erholungspausen, ehe es in die nächste Schlacht geht.

Ace Combat: Assault Horizon ist über Namco Bandai am 14. Oktober 2011 für Xbox 360 und Playstation 3 erschienen und kostet etwa 60 Euro. Die USK hat eine Altersfreigabe ab 16 Jahren vergeben. Das Spiel bietet sowohl kompetitive als auch kooperative Mehrspielermodi.

Fazit

Normalerweise schreiben wir am Ende eines Ace-Combats-Tests, Fans der Reihe könnten mit dem Kauf nichts verkehrt machen. Mit seiner Neuausrichtung zum interaktiven Actionfilm macht es uns Assault Horizon aber nicht ganz so leicht. Wer sich reinen Arcade-Flugzeugspaß ohne Unterbrechungen durch gescriptete Ereignisse, Railshooterszenen und Helikoptereinsätze wünscht, sollte lieber in die Cockpits des immer noch sehr guten Ace Combat 6 steigen.

Besonders für Actionspieler ohne virtuelle Luftkampferfahrung ist Assault Horizon dagegen umso interessanter. Mit Schauplätzen aus der Realität in einem Terrorszenario der nahen Zukunft und all dem leicht überzogenen Spektakel bedient sich das Ace-Combat-Team von Namco Bandai typischer Zutaten der erfolgreichen Modern-Warfare-Spiele. Entsprechend wohl fühlen sich Call-of-Duty-Spieler in den grafisch schicken Gefechten, auch wenn sie den Himmel als Schlachtfeld nicht gewohnt sein sollten. Gerade diese neue Erfahrung könnte aber den besonderen Reiz ausmachen.

 Test Ace Combat Assault Horizon: Zweikampfstarke Flugzeugaction

eye home zur Startseite
R3pcom 26. Nov 2012

Leider nicht. Ace Combat war von jeher ein reiner Konsolentitel.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. astora GmbH & Co. KG, Kassel
  2. ISCAR Germany GmbH, Ettlingen
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. 1,49€
  3. 10,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  2. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  3. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  4. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  5. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  6. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  7. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  8. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München

  9. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  10. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Ich frage mich eher warum die immer noch 2000...

    John2k | 12:06

  2. Re: Fiese Preispolitik von Niu

    John2k | 12:05

  3. Re: Kein uPlay Haltung ... Umsatz

    MrReset | 12:05

  4. Re: finger weg von parallels desktop!

    echtnet | 12:04

  5. Re: 80km Reichweite

    NWM | 12:04


  1. 12:05

  2. 12:00

  3. 11:52

  4. 11:27

  5. 11:03

  6. 10:48

  7. 10:00

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel