Abo
  • Services:

Microsoft

Kinder sollen mit Kinect lernen

Erst Casualgames, dann ab und zu Hardcore und jetzt Lernspiele: Microsoft erweitert die Positionierung für Kinect um "Serious Games für Kinder". Gemeinsam mit der Sesamstraße, National Geographic und Bildungswissenschaftlern sollen neue Angebote entwickelt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Kinect-Spiel "Es war einmal ein Monster"
Kinect-Spiel "Es war einmal ein Monster" (Bild: Warner Interactive)

Das Alphabet mit der interaktiven Unterstützung der Sesamstraße lernen oder Wildtiere durch die Augen eines Bären erleben: Derartige Angebote will Microsoft künftig über die Bewegungssteuerung Kinect ermöglichen. Dazu hat das Unternehmen Kooperationen mit den Machern der Sesamstraße, National Geographic, Disney und dem Games for Learning Institute, einem Zusammenschluss von Spielentwicklern, Computer- und Bildungswissenschaftlern der New York University, geschlossen, um pädagogisch wertvolle Inhalte für Kinder zu entwickeln. Bereits etwas länger ist das Kinect-Spiel "Es war einmal ein Monster" auf Basis der Marke Sesamstraße erhältlich.

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Künftig sollen Kinder aber auch über Kinect mit Sesame Street TV und Nat Geo TV, einem interaktiven Programm von National Geographic, mitsamt ihren Familien in Bewegung kommen, statt das Fernsehprogramm lediglich vom Sofa aus zu verfolgen. Nach den Vorstellungen von Microsoft sollen sie dann beispielsweise mit vollem Körpereinsatz das Krümelmonster in der Sesamstraße unterstützen oder einen Trip in die Wildnis erleben können. Bei den Angeboten soll es sich nach den derzeit vorliegenden Informationen sowohl um an die Möglichkeiten der Kinect angepasstes - teils auch älteres - TV-Material handeln als auch um Inhalte, wie sie Spielentwickler produzieren. Der Vorteil soll ein etwas ganzheitlicherer Lernansatz sein, der die motorischen mit den kognitiven Fähigkeiten von Kindern verbindet.

Nicht bei allen neu angekündigten Inhalten steht allerdings der Nutzen im Vordergrund. Gemeinsam mit Pixar entsteht ein Spiel für die ganze Familie, in dem man ab dem Frühjahr 2012 mit Filmfiguren aus Die Unglaublichen, Ratatouille, Toy Story 3 und Cars 2 Rätsel lösen kann. Und Double Fine, das Studio der Desingerlegende Tim Schafer, arbeitet unter dem Titel Happy Action Theatre an einer als kostenpflichtiger Download erhältlichen, 18-teiligen Activity-Serie, in der Spieler unter anderem in eine Unterwasserwelt abtauchen, durch heiße Lava waten oder zum Monster mutieren können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. (-64%) 17,99€
  3. (-79%) 5,99€
  4. (-58%) 12,49€

ploedman 19. Okt 2011

Da hat blizzard mit WoW Addons mehr verkauft in einem Monat.

ploedman 19. Okt 2011

this!

benji83 19. Okt 2011

Hat jemand Erfahrung Kinect + Linux? Falls ja was macht/steuert ihr damit? Multimedia...


Folgen Sie uns
       


Hackerangriff auf die Bundesregierung - Interview

Golem.de-Security-Redakteur Hauke Gierow klärt über den Hackerangriff auf die Bundesregierung auf.

Hackerangriff auf die Bundesregierung - Interview Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /