• IT-Karriere:
  • Services:

Gimp 2.8

Ein-Fenster-Version von Gimp erst 2012

Wegen einiger Fehler wird die Veröffentlichung von Gimp 2.8 auf Januar 2012 verschoben. Zwar plagen die Ein-Fenster-Version noch Bugs, dennoch planen die Entwickler schon die nächsten Versionen.

Artikel veröffentlicht am ,
Gimp 2.8 erst im Januar 2012
Gimp 2.8 erst im Januar 2012 (Bild: Gimp.org)

Einer der Hauptentwickler von Gimp, Martin Nordholts, hat den Zeitplan von Gimp 2.8 leicht überarbeitet. Demzufolge geht Nordholts davon aus, dass die nächste stabile Version von Gimp vermutlich Anfang Januar 2012 veröffentlicht wird. Die Entwicklung sei gut vorangekommen, schreibt Nordholts und begründet die Verzögerungen mit "neuen Funktionen, die ursprünglich nicht auf dem Plan standen."

Stellenmarkt
  1. Soley GmbH, München
  2. Esslinger Wohnungsbau GmbH, Esslingen bei Stuttgart

Nordholts hat auch die Beschreibung der Fehler überarbeitet, die der Erscheinung noch im Weg stehen. So wird sich der Entwickler um alle Fehler kümmern, die in Zusammenhang mit dem Ein-Fenster-Modus stehen, der markantesten neuen Funktion in Gimp 2.8.

Planungen für weitere Versionen

Auch wenn die letzte stabile Version Gimp 2.6 bereits vor drei Jahren erschien und Gimp 2.8 noch nicht verfügbar ist, existieren bereits Planungen für kommende Veröffentlichungen. Der Entwicklungszeitraum für Gimp 2.10 soll möglichst kurz werden, außerdem wollen die Entwickler darin die Projekte des Google-Summer-of-Code 2011 integrieren. Mit Gimp 3.0 wollen die Entwickler auf GTK+3 wechseln, woran sie bereits arbeiten.

Tester können die Vorabversion Gimp 2.7.3 ausprobieren, in welcher der Ein-Fenster-Modus funktioniert. Der Quellcode dazu steht auf den Ftp-Servern des Projekts zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand)
  2. (u. a. FIFA 21 Points)
  3. 379€ (Vergleichspreis 471,26€)

Schnarchnase 20. Okt 2011

Ist das dein ernst? Die Nutzeroberfläche von Photoshop ist grausam, ohne langwierige...

TmoWizard 19. Okt 2011

Öhm... 2 aktive Entwickler? Naja: Und der Rest gibt wohl nur gute Ratschläge, oder...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
    Whatsapp
    Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

    Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
    2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
    3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

      •  /