Abo
  • Services:

EyeTV Mobile

Elgatos iPad-2-Fernsehtuner ist lieferbar

Elgato liefert seit kurzem seinen DVB-T-Empfänger zum Anstecken an das iPad 2 aus. Auch zum Funktionsumfang des EyeTV Mobile ist nun mehr bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Elgatos EyeTV Mobile macht das iPad 2 zum mobilen Fernseher.
Elgatos EyeTV Mobile macht das iPad 2 zum mobilen Fernseher. (Bild: Elgato)

Elgatos DVB-T-Tuner für den Dock-Anschluss des iPad 2 ist nun lieferbar. Mit einer iPad-2-Akkuladung sollen damit bis zu acht Stunden Fernseh-Dauerberieselung möglich sein - vorausgesetzt der Akku ist voll geladen, der Flugmodus eingeschaltet und die Helligkeit auf 30 Prozent reduziert. Der interne EyeTV-Mobile-Akku dient nur der Aufrechterhaltung des Standby-Modus der Erweiterung, was Apple vorschreibt. Der interne Akku wird im Betrieb laut Elgato nicht benötigt. Deswegen sei es besser den Adapter bei Nichtbenutzung abzustöpseln.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Hines Immobilien GmbH, Berlin

Die zugehörige kostenlose EyeTV-Mobile-App bietet neben Live-TV und Funktionen wie Pause, Vor-, Zurückspulen und Aufnahme auch einen Sieben-Tage-Programmführer mit Erinnerungsfunktion. Die Erinnerung für eine Sendung oder die Empfehlung an Freunde ist per E-Mail oder per Ausdruck auf einem Airprint-fähigen Drucker möglich.

  • EyeTV Mobile (Bild: Elgato)
  • EyeTV Mobile (Bild: Elgato)
  • EyeTV Mobile (Bild: Elgato)
  • EyeTV Mobile (Bild: Elgato)
  • EyeTV Mobile - Blick auf den EPG (Bild: Elgato)
  • EyeTV Mobile (Bild: Elgato)
EyeTV Mobile (Bild: Elgato)

Die App kann nach der Standortangabe die lokalen DVB-T-Frequenzen aus einer Datenbank abrufen, um den Senderdurchlauf zu verkürzen. Unterstützt wird DVB- MPEG-2-Video in Standardauflösung. MPEG-2-HD-Sender werden laut Hersteller nicht unterstützt. EyeTV Mobile soll ein zügiges Wechseln zwischen Sendern unterstützen.

Zusammen mit einer Teleskopantenne, einer Magnetfuß-Stabantenne und einem USB-Ladekabel kostet EyeTV Mobile 99,95 Euro. Das 31 x 41 x 11 mm messende und 14 g wiegende iPad-2-Zubehör wurde von Elgato das erste Mal auf der Ifa 2011 in Berlin präsentiert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis 37,37€)
  2. 1.097€ inkl. Versand (Vergleichsspreis ca. 1.322€)
  3. 554€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. Nvidia SHIELD TV inkl. Fernbedienung und Controller für 188€ statt 229€ im Vergleich...

Rookee 18. Okt 2011

... brauch ich für mein Samsung Galaxy Tab 10.1 100¤ teuer... Aber ich würde es mir...


Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
Oneplus 6 im Test
Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
  2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

    •  /