Abo
  • Services:
Anzeige
Xoom erhält Android 3.2 im Oktober.
Xoom erhält Android 3.2 im Oktober. (Bild: Motorola)

Motorola

Android 3.2 für das Xoom kommt Ende Oktober

Xoom erhält Android 3.2 im Oktober.
Xoom erhält Android 3.2 im Oktober. (Bild: Motorola)

Ende Oktober 2011 will Motorola Android 3.2 für das Honeycomb-Tablet Xoom auch in Europa anbieten. Xoom-Besitzer in den USA verwenden Android 3.2 bereits seit drei Monaten.

Motorola hat erstmals mitgeteilt, wann Xoom-Besitzer in Europa die aktuelle Honeycomb-Version erhalten werden. Ende Oktober 2011 will Motorola Android 3.2 für das Xoom in Europa verteilen, wie das Unternehmen etwas versteckt in einem Facebook-Kommentar angekündigt hat. In den USA hat Motorola Android 3.2 für das Xoom bereits im Juli 2011 verteilt, so dass das Update dort bereits seit drei Monaten genutzt werden kann.

Anzeige

Diese zeitliche Diskrepanz erklärt Motorola damit, dass nur das US-Modell des Xoom ein sogenanntes Google Experience Device ist. Das bedeutet, dass die Firmwareupdates für das US-Modell des Xoom direkt von Google stammen. Außerhalb der USA ist das Xoom hingegen nur ein gewöhnliches Honeycomb-Tablet und erhält keine Updates direkt von Google.

Alle außerhalb der USA verkauften Xoom-Modelle erhalten Android-Updates also von Motorola, die sich eben deutlich mehr Zeit als Google mit dem Update lassen. Im Fall von Android 3.1 hatte Motorola Funktionen integriert, die den Xoom-Besitzern in den USA fehlten. Ob solche Sonderfunktionen auch mit dem Update auf Android 3.2 kommen, ist bisher nicht bekannt.

Mit dem Update erhält das Xoom wohl alle Neuerungen von Android 3.2. Dazu gehört eine Zoomfunktion für Smartphoneanwendungen. Wenn eine Android-Anwendung noch nicht an Honeycomb angepasst wurde und daher nicht den kompletten Bildschirmbereich nutzt, kann sie nun auf den gesamten Bildschirm gezoomt werden.

Mit der neuen Funktion "Media sync from SD card" können Anwendungen direkt auf die Daten auf einer Speicherkarte zugreifen und diese verwenden.

Mitte August 2011 hatte Google angekündigt, Motorola zu übernehmen. Möglicherweise verbessert sich nach der Übernahme die Updatepolitik von Motorola, damit europäische Kunden nicht deutlich später Betriebssystemupdates erhalten als Kunden in den USA.


eye home zur Startseite
chrulri 18. Okt 2011

Na dann hoffe ich, dass ich mir zu Neujahr ein TF201 holen kann :)

Obsidian 18. Okt 2011

Ja eigentlich. Das habe ich auch gelesen. Aber vielleicht stellen die auch nur das Atrix...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. GK Software AG, Schöneck


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Wer ein iPhone benutzt kann nicht ernst genommen...

    jose.ramirez | 21:41

  2. Re: Preis

    friespeace | 21:35

  3. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    teenriot* | 21:35

  4. Re: AGesVG

    User_x | 21:16

  5. Re: Aber über die AAA Bürger ablästern...

    User_x | 21:11


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel