Test NBA 2K12

Geschichtsstunde mit Legenden

Ob die echte NBA-Saison 2011/2012 überhaupt stattfinden wird, steht noch nicht fest, 2Ks Basketballsimulation NBA 2K12 ist dagegen bereits erhältlich und schickt mehrere Legenden auf den Court.

Artikel veröffentlicht am ,
Test NBA 2K12: Geschichtsstunde mit Legenden
(Bild: 2K Games)

Wer sich für US-Basketball interessiert, hat derzeit ein Problem: Die Profis spielen nichtt - sie verhandeln noch über ihre Bezahlung. Bleiben als Alternative Aufzeichnungen älterer Partien, oder noch besser: das Sportspiel NBA 2K12. Darin lädt uns direkt aus dem Hauptmenü ein neu modelliertes - jedoch noch immer recht künstlich wirkendes - Spielermodell von Dirk Nowitzki dazu ein, die letzten Finals gegen die Miami Heat nachzuspielen. Das eigentliche Highlight von NBA 2K12 ist allerdings der Modus "The Greatest". Darin haben Spieler die Möglichkeit, einige der größten NBA-Stars in der Geschichte der amerikanischen Profiliga zu steuern. Der Modus ist die Weiterentwicklung der letztjährigen Jordan-Challenges.

Inhalt:
  1. Test NBA 2K12: Geschichtsstunde mit Legenden
  2. Eigene Spieler mit Charakter und Fazit

Wählen Spieler etwa Larry Bird im Greatest-Modus, wird die Partie Boston Celtics vs. Atlanta Hawks aus der Saison 1985/86 geladen. Durch zahlreiche optische Filter und angepasste Menüs wirkt das Matchup wie in den 80er Jahren. Durch einen leichten Sepia-Farbton, rudimentäre Texteinblendungen und enge Shorts der Spieler ist die Partie kaum von einer TV-Aufzeichnung zu unterscheiden. Matches aus den 50er Jahren werden sogar in stimmungsvollem Schwarz-Weiß dargeboten.

Das Kommentatorentrio bespricht das Spielgeschehen so, als würde es sich die klassische Partie heutzutage ansehen. Die Kommentatoren erwähnen allerlei Meilensteine von Larry Bird und die Rivalität der LA Lakers und Boston Celtics. Auch über Dominique Wilkins und die Atlanta Hawks werden interessante Fakten genannt. Als Spudd Webb, einer der kleinsten, aber sprunggewaltigsten Spieler in der NBA, zum Beispiel einen Korbleger landet, beginnen die Kommentatoren zu erzählen, wann und wie dieser kleine Mann seinerzeit den Slam-Dunk-Wettbewerb gewinnen konnte.

  • NBA 2K12
  • NBA 2K12
  • NBA 2K12
  • NBA 2K12
  • NBA 2K12
  • NBA 2K12
  • NBA 2K12
  • NBA 2K12
NBA 2K12

Unser Spiel verläuft ebenfalls historisch akkurat. Bis zur Halbzeit schenken wir den Hawks allein 16 Punkte mit Larry Bird ein. Treffsicher werfen wir von der 3-Punkte-Linie und sind dank der Körpergröße von Bird auch unter dem Korb erfolgreich. Birds Kollege Kevin McHale sammelt einen hart erarbeiteten Rebound nach dem nächsten, während sich die Treffsicherheit von Celtics-Center Robert Parish an der Freiwurflinie bewährt.

Stellenmarkt
  1. IT-Leiter Cluster (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Wiesbaden, Gotha, Meiningen, Erfurt
  2. Software-Entwickler mobile Applikationen/App-Entwicklung für Frontend oder Backend (m/w/d)
    BARMER, Schwäbisch Gmünd
Detailsuche

Die Begegnung wirkt authentisch, da die Entwickler nicht nur die Fähigkeitspunkte sehr genau getroffen, sondern auch alle Stars mit eigenen Animationen ausgestattet haben. Dominique Wilkins streut zwei seiner Signature-Dunks ein, während der Sprungwurf von Larry Bird unnachahmlich gelassen und locker erscheint. Am Ende gehen wir als Sieger vom Platz und erfahren noch, dass selbst Larry Bird auf dem Platz gerne Trash Talk betrieben hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Eigene Spieler mit Charakter und Fazit 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Giga Factory Berlin
Warum Tesla auf über eine Milliarde Euro verzichten musste

Tesla kann die Milliarde Euro Förderung für die Akkufabrik Grünheide nicht beantragen - weil es sonst zu Verzögerungen beim Einsatz neuer Technik käme.

Giga Factory Berlin: Warum Tesla auf über eine Milliarde Euro verzichten musste
Artikel
  1. Nachhaltigkeit: Kawasaki plant E-Motorräder und Wasserstoff-Verbrenner
    Nachhaltigkeit
    Kawasaki plant E-Motorräder und Wasserstoff-Verbrenner

    Kawasaki will elektrische Antriebe für seine Fahrzeuge entwickeln, 2022 sollen drei Elektromotorräder erscheinen.

  2. Black Friday 2021 - Deals am Cyber Monday bei Amazon & Co.
     
    Black Friday 2021 - Deals am Cyber Monday bei Amazon & Co.

    Nach gut drei Wochen voller Rabatte und Schnäppchen endet heute Abend mit dem Cyber Monday die Black Friday Woche.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Doppelbildschirm: Kickstarterprojekt Slide brauchte 6 Jahre bis zum Erfolg
    Doppelbildschirm
    Kickstarterprojekt Slide brauchte 6 Jahre bis zum Erfolg

    Das Kickstarter-Projekt Slidenjoy kann nach 6 Jahren seinen Doppelbildschirm Slide für Notebooks ausliefern.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • WD Blue SN550 2 TB ab 149€ • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops • Cooler Master V850 Platinum 189,90€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /