Abo
  • Services:
Anzeige
Ports des UX31 an der rechten Seite
Ports des UX31 an der rechten Seite (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Zenbook

Asus legt Ultrabooks Adapter für Ethernet und VGA bei

Ports des UX31 an der rechten Seite
Ports des UX31 an der rechten Seite (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Seinen Ultrabooks der Serien UX21 und UX31 legt Asus zwei Adapter bei. VGA und Ethernet lassen sich so sofort nutzen, nur für Micro-HDMI braucht der Anwender ein eigenes Kabel.

Asus will seinen Zenbook genannten Ultrabooks mit 11,6-Zoll-Display (UX21) und 13,3-Zoll-Display (UX31) Adapter beilegen. Die Geräte verfügen durch die sehr flache Bauform nur über geschrumpfte Schnittstellen für externe Monitore. Einen Anschluss für kabelgebundenes Ethernet gibt es gar nicht.

Anzeige

Bisher war nicht klar, ob Asus dafür Adapter beilegt, nun hat das Unternehmen Golem.de gesagt, dass im Paket der Ultrabooks je ein Adapter von Mini-VGA auf den üblichen 15-poligen Port für analoge Monitore und einer für Ethernet liegen soll. Bilder der Adapter gibt es noch nicht.

Ob der Netzwerkverbinder auch Gigabit-Geschwindigkeit erreicht oder sogar die USB-3.0-Schnittstelle der Zenbooks ausreizt, steht noch nicht fest. Solche Adapter von USB 3.0 auf Gigabit sind bisher kaum erhältlich. Sinnvoll wären sie, wenn das Netzwerk schnell genug ist: Per USB 2.0 lassen sich im günstigsten Fall rund 35 Megabyte pro Sekunde übertragen, ein gutes Gigabit-Ethernet erreicht Datenraten von über 100 Megabyte pro Sekunde.

Für die meisten Heimnetze kann aber auch ein Adapter von USB 2.0 auf Gigabit-Ethernet ausreichen, weil nur wenige NAS-Geräte oder auch PCs mit schnellen Festplatten oder SSDs das Gigabit-Tempo erreichen. Die geringeren Latenzen und die garantierte Geschwindigkeit eines kabelgebundenen Netzwerkes sind aber auch bei langsameren Verbindungen von Vorteil gegenüber WLAN.

Nach bisherigem Stand liefert Asus weder einen Adapter noch ein Kabel für den noch wenig verbreiteten Micro-HDMI-Port seiner Ultrabooks mit. Dieser Anschluss ist nochmals kleiner als Mini-HDMI, wie man es beispielsweise an Digitalkameras findet. Passende Kabel für Micro-HDMI auf HDMI gibt es aber bei Hardwareversendern ab rund 6 Euro. Sie sind starren Adaptersteckern vorzuziehen, weil sie weniger weit aus dem Notebook stehen und das Risiko von Beschädigungen durch starke Hebelkräfte verringern.

Die Ultrabooks UX21 und UX31 will Asus ab November 2011 zu Preisen ab 1.000 Euro ausliefern. Wie sich das Topmodell mit 13,3-Zoll-Display und 256 GByte großer SSD für rund 1.300 Euro schlägt, zeigt unser Test des UX31.


eye home zur Startseite
bee2u 24. Dez 2011

Also der thread ist ja 2 Monate alt aber ich klinke mich trotzdem mal ein. Vielleicht...

hubie 15. Okt 2011

Wenn sie meinen es besser zu können, dann bieten sie entweder ihre Hilfe an oder sehen...

likely 15. Okt 2011

VGA muss leider noch immer sein. Aber der Adapter sollte auch gleich ein HDMI mit...

KayUrban 14. Okt 2011

Golem halt, IT News für Profis sind leider nicht immer von Profis ;)

KayUrban 14. Okt 2011

+ anderer Panel, anderes Seitenverhältnis und höhere Auflösung, dann bin ich dabei.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. über serviceline PERSONAL-MANAGEMENT MÜNCHEN GMBH & CO. KG, München
  3. Consilia GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Passau
  4. Zühlke Engineering GmbH, München, Hannover, Eschborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: es gibt nur keine gute? :p

    Neuro-Chef | 23:14

  2. Re: Ich brauche kein Volumen

    Crunchy_Nuts | 23:12

  3. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    Nebu2k | 23:11

  4. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    Yash | 23:11

  5. Re: Langweilig

    Bautz | 23:04


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel