Abo
  • Services:

Entwicklungsumgebung

X.Commerce soll Shops, Paypal und eBay vereinen

Mit der X.Commerce Fabric hat eBay auf seiner Innovate Developer Conference 2011 in San Francisco eine Entwicklerplattform vorgestellt, mit der Onlineshops wie Magento mit eBay und anderen Plattformen wie Paypal verbunden werden können. Auch der Konkurrenz steht das System offen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die eBay-Entwicklungsumgebung X.Commerce bindet Onlineshops ein.
Die eBay-Entwicklungsumgebung X.Commerce bindet Onlineshops ein. (Bild: Brian Cantoni/CC BY 2.0)

Die X.Commerce Fabric ist ein sogenannter Connector, mit dem Daten aus beliebigen Onlineshops an andere Plattformen und Dienstleister angebunden werden können. Das Open-Source-Shopsystem Magento ist darauf besonders gut vorbereitet. Kein Wunder, denn das Unternehmen Magento gehört mittlerweile über Paypal zu eBay.

  • Funktionsaufbau von X.Commerce (Bild: eBay)
  • X.Commerce Fabric (Bild: eBay)
X.Commerce Fabric (Bild: eBay)
Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. EUROtops Versand GmbH, Langenfeld

Mit der starken Unterstützung durch die Entwicklerplattform könnte auch die Position des Magento-Shopsystems und des Bezahlsystems Paypal im Markt gesichert werden. Eine Integration von Konkurrenzsystemen von Google und Amazon ist bei X.Commerce zwar durchaus möglich, aber sie müsste entweder von den Unternehmen oder der Entwicklergemeinde noch erstellt werden, während eBays Lösungen bereits innerhalb von X.Commerce laufen.

Darüber hinaus sind bereits Anknüpfungspunkte für den Onlinemarktplatz Milo und die Marketingplattform Kenshoo eingebaut worden. X.Commerce soll auch die Anbindung von Logistikdienstleistern und Online-Tracking-Werkzeugen zur Analyse erlauben. Damit soll das Kundenverhalten zur genaueren Steuerung des Shopangebots untersucht werden. Die Entwicklerplattform ist nicht auf eBay-Produkte und -Unternehmen beschränkt. Theoretisch kann jedes Shopsystem daran angebunden werden, das einen Datenzugriff von außen erlaubt.

Die Entwicklungsumgebung für die X.Commerce Fabric ist kostenlos nutzbar. Ein Plugin für das quelloffene Programmierwerkzeug Eclipse steht ebenfalls zum Download bereit.

Mit Paypal Access hat eBay außerdem eine zentrale Loginfunktion für Onlineshops vorgestellt, die in X.Commerce auch schon eingebunden wurde. Damit muss sich der Kunde keine einzelnen Zugangsdaten mehr merken. Er kann sich über Paypal bei allen Shops anmelden, die die Unified-Login-Lösung Paypal Access unterstützen. Bestelldaten wie die Versand- und Rechnungsanschrift, aber auch seine Kreditkarteninformationen und Ähnliches muss der Kunde auf diese Weise nicht mehr mühsam von Hand eintippen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. 599,90€ - 10% mit Gutscheincode PAKET10 = 539,91€
  3. (u. a. Asus Prime X370 Pro Mainboard 89,90€, Hisense H55NEC5205 TV 429€)
  4. (Tagesdeals und Blitzangebote)

Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

KEF LSX angehört: Neue Streaming-Lautsprecher mit voluminösem Klang
KEF LSX angehört
Neue Streaming-Lautsprecher mit voluminösem Klang

Mit dem LSX hat der britische Edellautsprecherhersteller KEF ein für seine Größe überraschend voluminös klingendes Streaming-Lautsprecherset vorgestellt. Bei einer ersten Hörprobe sind uns die gut getrennten Frequenzen und die satten Tiefen positiv aufgefallen - der Preis scheint uns gerechtfertigt.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Warner plant Konkurrenz für Netflix und Disney
  2. Streaming Netflix erzeugt 15 Prozent des globalen Downloads
  3. Streaming Plex macht seine Cloud dicht

    •  /