Abo
  • Services:
Anzeige
Apple-Chef Tim Cook
Apple-Chef Tim Cook (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images)

Pegatron Technology

Apple braucht mehr iPhone 4S

Apple-Chef Tim Cook
Apple-Chef Tim Cook (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images)

Apple hat seine Bestellungen für das iPhone 4S bei Pegatron Technology um 5 Millionen erhöht. Der Hersteller hofft auch auf Aufträge für die kommende iPad-Generation.

Apple hat mehr iPhone 4S bei einem seiner Auftragshersteller bestellt. Das berichtet die taiwanische Digitimes unter Berufung auf die chinesischsprachige Commercial Times. Die Bestellungen bei Pegatron Technology sollen von 10 Millionen auf 15 Millionen erweitert worden sein.

Anzeige

Pegatron Technology ist neben Foxconn der zweitgrößte Hersteller des neuen Apple-Smartphones. Gegenwärtig produziert Pegatron Technology für das vierte Quartal 2011 die Anzahl von 2 bis 2,5 Millionen iPhone 4S für den US-Konzern.

Pegatron Technology habe seine Ausstattung für die Verarbeitung von Metallgehäusen verbessert, um auch Aufträge für das nächste iPad von Apple und für Ultrabooks anderer Hersteller zu erhalten. Von Asustek Computer und Lenovo hat Pegatron Technology bereits Ultrabook-Bestellungen vorliegen, so die Commercial Times. Pegatron wurde 2008 aus dem Asus-Konzern ausgegründet und hatte für das Vorgängermodell iPhone 4 bereits seine Produktionskapazität massiv ausgebaut. Dazu hat Pegatron seine Fabriken erweitert und mehr Arbeiter eingestellt. Das Unternehmen mit Sitz in Taiwan stellt das Apple-Smartphone in Schanghai her. Der Foxconn-Konkurrent soll laut einem früheren Bericht den Zuschlag für 15 Prozent des Produktionsvolumens des iPhones erhalten haben.

Apple hatte am 10. Oktober 2011 bekanntgegeben, dass innerhalb eines Tages mehr als eine Million iPhone 4S vorbestellt wurden und somit der bisherige Rekord beim iPhone 4 von 600.000 Vorbestellungen an einem Tag übertroffen wurde. "Die Vorbestellungen am ersten Tag sind die meisten, die je nach einer Ankündigung eines neuen Produkts von Apple eingegangen sind und wir sind begeistert", sagte Apple-Marketing-Chef Philip Schiller. Kritiker hatten beim neuen iPhone das Fehlen einer Unterstützung für den Mobilfunkstandard LTE, von Bezahlfunktionen über Near Field Communication (NFC), einer 3D-Darstellung und eines größeren Displays angemahnt.

Das iPhone 4S wird in Deutschland am 14. Oktober 2011 erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Maxiklin 15. Okt 2011

Wie ich solche niveauvollen Diskussionen hier liebe :D Aber das mit den 75 % halte ich...

Trollversteher 15. Okt 2011

Heute mag das so sein. Damals (vor über vier Jahren) zählte das LG Viewty zu den ersten...

Anonymer Nutzer 14. Okt 2011

Warum glaubst Du steht da das Wort "Theorie"? Der Rest sind Gesetze (z.B. 10 Stunden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Regelt das der Markt?

    m8Flo | 18:48

  2. Re: Krass

    strauch | 18:48

  3. Re: 6 Minuten über Russland 525.594 Minuten über...

    amagol | 18:39

  4. Re: Wo ist die Neutralität beim Kabelfernsehn?

    sofries | 18:38

  5. Re: Es sind nur noch 3 Jahre

    Squirrelchen | 18:37


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel