Abo
  • IT-Karriere:

dLAN-500 AVtriple+

Devolos Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports

Devolo erweitert seine dLAN-500-Produktfamilie um einen Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ethernet-Anschlüssen. Der dLAN 500 AVtriple+ kann dem Nutzer separate Switches ersparen.

Artikel veröffentlicht am ,
Devolo dLAN-500 AVtriple+ kommt im Oktober 2011 in den Handel.
Devolo dLAN-500 AVtriple+ kommt im Oktober 2011 in den Handel. (Bild: Devolo)

An Devolos neuen 500-MBit/s-Powerline-Adapter lassen sich gleich drei Geräte per Gigabit-Ethernet anschließen. Bisher bot Devolo nur IEEE-1901-Powerline-Adapter mit einer Gigabit-Schnittstelle. So können etwa im Wohnzimmer eine Set-Top-Box, eine Spielekonsole und ein Internetfernseher per Powerline ins Heimnetz eingebunden werden.

  • Devolo dLAN-500 AVtriple+ - 500-MBit/s-Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports und Steckdose
  • Devolo dLAN-500 AVtriple+ - 500-MBit/s-Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports und Steckdose
  • Devolo dLAN-500 AVtriple+ - 500-MBit/s-Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports und Steckdose
  • Devolo dLAN-500 AVtriple+ - 500-MBit/s-Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports und Steckdose
Devolo dLAN-500 AVtriple+ - 500-MBit/s-Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports und Steckdose
Stellenmarkt
  1. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden

Der dLAN 500 AVtriple+ bietet zudem eine Steckdose, an die sich weitere Verbraucher hinter dem Adapter anschließen lassen. Das ist dann relevant, wenn es zu wenig freie Wandsteckdosen gibt - in einer Steckerleiste erzielen Powerline-Adapter in der Regel geringere Datenraten, als wenn sie in einer Wandsteckdose platziert werden.

Wie die anderen dLAN-500-Produkte ist der dLAN 500 AVtriple+ kompatibel zum Powerline-Standard IEEE P1901. Damit lassen sich Daten mit theoretisch bis zu 500 MBit/s über die heimische Stromleitung übertragen und dabei per Knopfdruck mit 128-Bit-AES-Verschlüsselung sichern. Auch der dLAN 500 AVtriple+ ist zudem kompatibel zu Homeplug-AV-Adaptern (200 MBit/s).

Im Betrieb soll der dLAN 500 AVtriple+ maximal 6,3 Watt, in der Regel aber 4,4 Watt benötigen. Im Standby sinkt der Verbrauch auf 0,5 Watt.

Laut Hersteller ist der Devolo dLAN 500 AVtriple+ ab Oktober 2011 einzeln für 99 Euro und im Starterkit gemeinsam mit einem dLAN 500 AVplus für 179,90 im Handel erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit TV- und Fotoangeboten)
  2. 19€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  3. 39€
  4. 26€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!

Amüsierter Leser 13. Okt 2011

Warten, dass ein einzelner Web-Server dir 64MBit Aufmerksamkeit schenkt.

Peter Fischer 13. Okt 2011

http://de.wikipedia.org/wiki/Leitungsverlegung 8-D

Accolade 13. Okt 2011

Wenn es um die Hälfte günstiger wird Kauf ich sonst nicht. :)

mb79 13. Okt 2011

Schade, wieder nicht gekauft.

%username% 13. Okt 2011

...der preis fürs starterpaket ist schon verdammt knackig...


Folgen Sie uns
       


Honor 20 Pro - Hands on

Das Honor 20 Pro ist das neue Oberklasse-Smartphone der Huawei-Tochter. Als Besonderheit gibt es eine Vierfachkamera, um für möglichst viele Objektivsituationen gewappnet zu sein. Hinweis vom Hersteller: "Bei den gezeigten Geräten der Honor-20-Serie handelt es sich um Demoversionen, die sich in Aussehen und Funktion von der finalen Version unterscheiden können."

Honor 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    •  /