dLAN-500 AVtriple+

Devolos Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports

Devolo erweitert seine dLAN-500-Produktfamilie um einen Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ethernet-Anschlüssen. Der dLAN 500 AVtriple+ kann dem Nutzer separate Switches ersparen.

Artikel veröffentlicht am ,
Devolo dLAN-500 AVtriple+ kommt im Oktober 2011 in den Handel.
Devolo dLAN-500 AVtriple+ kommt im Oktober 2011 in den Handel. (Bild: Devolo)

An Devolos neuen 500-MBit/s-Powerline-Adapter lassen sich gleich drei Geräte per Gigabit-Ethernet anschließen. Bisher bot Devolo nur IEEE-1901-Powerline-Adapter mit einer Gigabit-Schnittstelle. So können etwa im Wohnzimmer eine Set-Top-Box, eine Spielekonsole und ein Internetfernseher per Powerline ins Heimnetz eingebunden werden.

  • Devolo dLAN-500 AVtriple+ - 500-MBit/s-Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports und Steckdose
  • Devolo dLAN-500 AVtriple+ - 500-MBit/s-Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports und Steckdose
  • Devolo dLAN-500 AVtriple+ - 500-MBit/s-Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports und Steckdose
  • Devolo dLAN-500 AVtriple+ - 500-MBit/s-Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports und Steckdose
Devolo dLAN-500 AVtriple+ - 500-MBit/s-Powerline-Adapter mit drei Gigabit-Ports und Steckdose
Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator/in (m/w/d)
    Gratz Engineering GmbH, Weinsberg
  2. 2 Hauptsachbearbeiter / innen (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Detailsuche

Der dLAN 500 AVtriple+ bietet zudem eine Steckdose, an die sich weitere Verbraucher hinter dem Adapter anschließen lassen. Das ist dann relevant, wenn es zu wenig freie Wandsteckdosen gibt - in einer Steckerleiste erzielen Powerline-Adapter in der Regel geringere Datenraten, als wenn sie in einer Wandsteckdose platziert werden.

Wie die anderen dLAN-500-Produkte ist der dLAN 500 AVtriple+ kompatibel zum Powerline-Standard IEEE P1901. Damit lassen sich Daten mit theoretisch bis zu 500 MBit/s über die heimische Stromleitung übertragen und dabei per Knopfdruck mit 128-Bit-AES-Verschlüsselung sichern. Auch der dLAN 500 AVtriple+ ist zudem kompatibel zu Homeplug-AV-Adaptern (200 MBit/s).

Im Betrieb soll der dLAN 500 AVtriple+ maximal 6,3 Watt, in der Regel aber 4,4 Watt benötigen. Im Standby sinkt der Verbrauch auf 0,5 Watt.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Laut Hersteller ist der Devolo dLAN 500 AVtriple+ ab Oktober 2011 einzeln für 99 Euro und im Starterkit gemeinsam mit einem dLAN 500 AVplus für 179,90 im Handel erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Amüsierter Leser 13. Okt 2011

Warten, dass ein einzelner Web-Server dir 64MBit Aufmerksamkeit schenkt.

Peter Fischer 13. Okt 2011

http://de.wikipedia.org/wiki/Leitungsverlegung 8-D

Accolade 13. Okt 2011

Wenn es um die Hälfte günstiger wird Kauf ich sonst nicht. :)

mb79 13. Okt 2011

Schade, wieder nicht gekauft.

%username% 13. Okt 2011

...der preis fürs starterpaket ist schon verdammt knackig...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Smartphone-App
Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten

Mit dem großen Andrang habe das Kraftfahrt-Bundesamt nicht gerechnet. Nun ist die App kaputt. Ein Update soll es richten.

Smartphone-App: Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten
Artikel
  1. Landsat-9: Erdbeobachtung startet heute Abend
    Landsat-9
    Erdbeobachtung startet heute Abend

    Die NASA schickt am Abend des 27. September den Landsat-9 Satelliten ins All. Seit 49 Jahren beobachtet die Reihe die Erdoberfläche.

  2. Strom für Bitcoin-Produktion: Mining-Unternehmen kauft fossiles Kraftwerk
    Strom für Bitcoin-Produktion
    Mining-Unternehmen kauft fossiles Kraftwerk

    Der US-Bitcoin-Miner Stronghold Digital nimmt die Energierversorung seiner Kryptogeschäfte selbst in die Hand - mit eigenem fossilen Kraftwerk.

  3. Bundestagswahl: Bitte nicht in Jamaika landen!
    Bundestagswahl
    Bitte nicht in Jamaika landen!

    Ampel oder Jamaika: Grüne und FDP müssen sich nach der Bundestagswahl für eine der beiden Koalitionsoptionen entscheiden. Das sollte ihnen leichtfallen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 7 Tage Samsung-Angebote bei Amazon (u. a. SSDs, Monitore, TVs) • Samsung G5 32" Curved WQHD 144Hz 265€ • Räumungsverkauf bei MediaMarkt • Nur noch heute: Black Week bei NBB • Acer Nitro 23,8" FHD 165Hz 184,90€ • Alternate (u. a. Cooler Master Gaming-Headset 59,90€) [Werbung]
    •  /