Abo
  • Services:

AMD-FX-Mainboards

Neues MSI-Bios aktiviert Bulldozer-Unterstützung

Die neuen AMD-FX-Prozessoren (Codename "Bulldozer") können nun auch auf MSIs AMD-3+-Ready-Mainboards genutzt werden. Dazu hat der Hersteller ein Bios-Update veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
MSI veröffentlicht neues Bios für AMD-FX-kompatible Mainboards.
MSI veröffentlicht neues Bios für AMD-FX-kompatible Mainboards. (Bild: MSI Computer)

MSI hat Bios-Updates für einige seiner Mainboards veröffentlicht, mit denen die Bulldozer-Unterstützung aktiviert wird. Die neuen Achtkern-CPUs der AMD-FX-Serie laufen damit auf MSIs Mainboards mit AMD-900er- und 800er-Chipsätzen sowie auf einigen Modellen der 700er Serie. Die entsprechenden Mainboards waren bereits im Vorfeld als "AMD 3+ Ready" markiert.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt
  2. UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG, Kleinostheim bei Frankfurt am Main

Mit den Updates kommt auch das neue Clickbios 2 auf MSI-Mainboards mit AMDs 900er Chipsatz. Es stellt eine grafische Oberfläche auf UEFI-Basis bereit, bei dem sich laut Hersteller alle wichtigen Bios-Einstellungen per Mausklick ändern lassen. Ebenfalls neu ist eine Funktion für den Export von Bios-Einstellungen auf einen USB-Stick.

Eine Liste der AMD-FX-kompatiblen MSI-Mainboards findet sich auf der Herstellerwebseite unter event.msi.com/mb/am3+/.

Mehr zum Bulldozer findet sich im Golem.de-Test des AMD-FX.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  2. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)
  4. 39,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt (Vergleichspreis 69...

jockmic 13. Okt 2011

Ich habe mir bereits vor längerer Zeit ein Flytouch 3 Apad GF10 über efox-shop gekauft...

smueller 12. Okt 2011

logisch hats gefehlt.. und es fehlt noch vieles mehr. z.B. sowas i DRAC oder ILO undso...


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

    •  /