Abo
  • Services:
Anzeige
AMDs FX-8150 alias Bulldozer
AMDs FX-8150 alias Bulldozer (Bild: PCGH)

Synthetische Benchmarks

Schon im Cinebench R10, für den es viele Vergleichswerte von älteren CPUs gibt, zeigt sich das Dilemma des Bulldozers: Takt für Takt sind seine Kerne langsamer als die des Phenom II. Daher sind seine acht Integer-Einheiten und vier FPUs kaum schneller als die je vier Rechenwerke des Vorgängers.

  • Anno 1404
  • Bad Company 2
  • Cinebench R10, xCPU
  • Super Pi Mod 1.5 XS
  • Starcraft 2
  • Leistungsaufnahme Gesamtsystem
  • 3DMark-Vantage-CPU
  • AMDs Testmuster
  • Der neue FX passt in den Sockel AM3+.
  • Blockdiagramm aller Funktionseinheiten
  • Alle FX-CPUs, nur vier gibt es zum Marktstart
  • Große Verzweigungspuffer
  • Die Dual-Core-Module sitzen in den Ecken.
  • Insgesamt je 8 MByte L2- und L3-Cache
  • Zwei Integer-Cores pro Module, die sich vieles teilen müssen
  • Diese FX-CPUs will AMD ab sofort anbieten.
  • Technologievergleich á la AMD
  • Turbo-Core 2.0 greift auch bei Volllast.
  • Die Plattform Scorpius
  • Billiger als Intel, aber auch viel langsamer
  • Der Scheduler von Windows 8 soll mehr Leistung bringen.
  •  
  • Das shared frontend
  •  
Cinebench R10, xCPU

Das gleiche Bild gibt auch der CPU-Test des 3DMark-Vantage wieder, hier ist zwar der FX-8150 gut 12 Prozent schneller als ein Phenom II X6 1090T, aber auch das rechtfertigt seinen Aufpreis nicht. Den von AMD in eigenen Benchmarks als Gegner anvisierten Core i7-2600K verfehlt der Bulldozer bei weitem.

Anzeige

Noch drastischer ist das Bild beim Single-Thread-Test mit SuperPi: Hier ist der FX-8150 sogar langsamer als der Phenom II. Die Rechenleistung seiner einzelnen Kerne liegt unter der der älteren Architektur.

 Testsysteme und die Windows-BremseBenchmarks mit Spielen 

eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 18. Okt 2011

Zwar bin ich begeisterter Linux (Ubuntu) Nutzer, allerdings verwechseln sie da was...

Anonymer Nutzer 16. Okt 2011

Ich habe mir mehrere Test mit Ergebnissen im Netz angeschaut. Vieles ist vom Test selbst...

Lokster2k 16. Okt 2011

Mangelnde Durchsetzungsfähigkeit im PR-Bereich bzw. zu hohe damit verbundene Kosten...

Crass Spektakel 14. Okt 2011

Der i7-870 ist gerademal 3-4% schneller, wen interessiert denn irgendwas unterhalb von...

Crass Spektakel 14. Okt 2011

Ich sehe das Problem nicht weshalb der Bulldozer so unglücklich seine Prozesse unter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. BWI GmbH, Bonn oder München
  4. TAP.DE Solutions GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Haben die TV -Streamer denn endlich HD?

    TechBen | 19:55

  2. Re: beispiel TYT

    SelfEsteem | 19:49

  3. Re: Einziger Hersteller Moto Z hat exakt das...

    prody0815 | 19:46

  4. Re: Auch mit opensource Treibern?

    DetlevCM | 19:43

  5. Re: Supercomputer sind wie Beton - es kommt drauf...

    HorkheimerAnders | 19:38


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel