Abo
  • Services:
Anzeige
Markdownpad
Markdownpad (Bild: Evan Wondrasek)

Textverarbeitung

Markdown-Editor mit Echtzeitvorschau für Windows

Markdownpad
Markdownpad (Bild: Evan Wondrasek)

Das Markdownpad für Windows bietet eine zweigeteilte Ansicht, die parallel zur Texteingabe in der Auszeichnungssprache Markdown die gerenderte Ansicht darstellen kann. Damit wird es auch für den Anfänger leichter, komplexe Strukturen mit Markdown zu schreiben.

Markdown ist im Gegensatz zu HTML eine deutlich besser für Texte geeignete Auszeichnungssprache, die mit einem Befehlssatz ausgerüstet ist, der kaum vom Lesen des Textes abhält. Markdown wird zum Beispiel in einigen Content-Management-Systemen verwendet.

Anzeige
  • Konfiguration von Markdownpad (Bild: Evan Wondrasek)
  • Kopierfunktionen in Markdownpad (Bild: Evan Wondrasek)
  • CSS-Einstellung in Markdownpad (Bild: Evan Wondrasek)
  • Formatierung mit Buttons in Markdownpad (Bild: Evan Wondrasek)
  • Markdownpad (Bild: Evan Wondrasek)
  • Vollbildmodus von Markdownpad aktivieren (Bild: Evan Wondrasek)
Markdownpad (Bild: Evan Wondrasek)

Das Markdownpad von Evan Wondrasek wandelt den geschriebenen Text automatisch in W3C-konformes XHTML um. Die Rendervorschau zeigt das Ergebnis während des Schreibens gleich an. Wen die Live-Vorschau stört, kann sie auch deaktivieren und zu einem Ein-Fenster-Layout wechseln.

Der große Vorteil von Markdownpad sind seine ausgefeilten Konfigurationsmöglichkeiten. Mit Tastenkombinationen und Schaltflächen können die Textauszeichnungen schnell eingefügt werden, um zum Beispiel Links und Bilder einzubinden. Im Vollbildmodus werden sämtliche Menüelemente ausgeblendet, damit sich der Anwender auf seinen Text konzentrieren kann, ohne vom Interface abgelenkt zu werden. Dem Programm fehlt eine Autoergänzungsfunktion für Texteingaben sowie eine Rechtschreibkorrektur. Die Suchen- und Ersetzenfunktion ist nicht in der Lage, mit regulären Ausdrücken oder Wildcards umzugehen. Dafür ist die Kopierfunktion recht ausgereift und kann wahlweise den eingegebenen Text oder das dazugehörige HTML in die Zwischenablage überführen.

In den Einstellungen kann der Anwender auch ein eigenes Stylesheet eingeben oder das vorhandene verändern, um auf das XHTML-Resultat Einfluss zu nehmen. Auch Schriftarten, Größen und Farben im Editor selbst lassen sich in den Optionen verändern, um dem persönlichen Geschmack nahezukommen.

Markdownpad ist kostenlos und läuft unter Windows ab XP.


eye home zur Startseite
bitcracker 11. Okt 2011

MarkdownPad ist sicherlich ein schönes Programm. Aber man muss ständig den Blick zwischen...

ad (Golem.de) 11. Okt 2011

Danke, korrigiert. Mit freundlichen Grüßen, ad (golem.de)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  3. Volkswagen Zubehör GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  4. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. (-44%) 13,99€
  3. (-3%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Zitat

    LinuxMcBook | 02:32

  2. Re: Natürlich ist man zufrieden

    LinuxMcBook | 02:31

  3. Re: gut erkannt, aber die Gefahr nicht verbannt

    LinuxMcBook | 02:23

  4. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    Eopia | 02:14

  5. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    LinuxMcBook | 02:11


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel