Abo
  • Services:
Anzeige
LHSee: Kollisionsereignisse in 3D auf dem Smartphone
LHSee: Kollisionsereignisse in 3D auf dem Smartphone (Bild: Oxford University)

LHSee

Der LHC kommt auf Android-Geräte

LHSee: Kollisionsereignisse in 3D auf dem Smartphone
LHSee: Kollisionsereignisse in 3D auf dem Smartphone (Bild: Oxford University)

Die Android-App LHSee erklärt Nutzern von Android-Smartphones und -Tablets, wie der Teilchenbeschleuniger Large Hadron Collider funktioniert.

Der Large Hadron Collider (LHC) ist der leistungsfähigste Teilchenbeschleuniger der Welt. Mit seiner Hilfe wollen Wissenschaftler grundlegende Erkenntnisse über das Universum gewinnen. Nutzer von Smartphones und Tablets können sich mit Hilfe einer App über die Anlage informieren.

Anzeige

App für Smartphone und Tablet

LHSee heißt die App, die von Wissenschaftlern der Universität im britischen Oxford und von Mitarbeitern des LHC-Detektors Atlas entwickelt wurde. Es gibt sie für Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android (ab Version 2.2). Sie kann kostenlos im Android-Market heruntergeladen werden.

LHSee erklärt dem Nutzer anhand von Texten und animierten Grafiken, wie der LHC und das Atlas funktionieren und was sich die Wissenschaftler von den dort durchgeführten Experimenten erhoffen. Ob die Nutzer die Erklärungen verstanden haben, können sie anschließend im Quiz "Das Higgs-Boson jagen" überprüfen.

Kollisionen in 2D und 3D

Interessant dürften jedoch die grafischen Darstellungen von Kollisionen sein, die das Atlas-Experiment aufgezeichnet hat. Diese stünden als zwei- und dreidimensionale Grafik zur Verfügung. Der Nutzer kann in die 2D-Grafiken hineinzoomen. Die 3D-Darstellungen kann er zudem noch nach Belieben drehen.

Eines der wichtigsten Ziele des LHC ist der Nachweis des Higgs-Teilchens, auch Higgs-Boson genannt. Benannt ist es nach dem schottischen Physiker Peter Higgs, der die Existenz dieses subatomaren Teilchens in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts angenommen hatte. Mit Hilfe dieses Teilchens wollen die Physiker erklären, woher Elementarteilchen ihre Masse bekommen. Bisher haben sie jedoch noch keine Hinweise auf das Higgs-Boson gefunden.


eye home zur Startseite
tpunkterror 13. Okt 2011

Nicht nur das, sie hängt auch noch von der Richtung ab, in die man "misst" (nicht, dass...

GodsBoss 11. Okt 2011

Die App ist nicht obsolet, weil sie lediglich erklärt, wie der LHC funktioniert. Und der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main
  2. ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  4. PTV Group, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-66%) 6,80€
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Klassische Autos - Eine Marktlücke

    whitbread | 21:04

  2. Re: Was man hätte tun müssen damit es nicht scheitert

    nille02 | 20:58

  3. Re: Linux und Entwickeln ohne Cursortasten ?

    zonk | 20:57

  4. Re: Wer sowas für "geschäftskritische Zahlen...

    Lord Gamma | 20:54

  5. Re: Wer könnte jetzt auf Linux migrieren?

    matok | 20:51


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel