Abo
  • Services:

Firefox 3.6

Werbung für Update auf Version 7.0.1 verzögert sich

Der verbreitete Firefox 3.6 wird seine Nutzer vorerst doch nicht auf die Updatemöglichkeit auf Version 7.0.1 hinweisen. Mozilla will vorher sicherstellen, dass die Server dem Downloadansturm standhalten werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Firefox 7.0.1 wird erst später in Firefox 3.6 beworben.
Firefox 7.0.1 wird erst später in Firefox 3.6 beworben. (Bild: Mozilla Foundation)

Die von Mozilla geplante Updatebenachrichtigung für Firefox-3.6-Nutzer wird verschoben. Sie sollten nun eigentlich über einen Hinweis des Browsers informiert werden, dass Firefox 7.0.1 als Update heruntergeladen werden kann. Wie der Firefox-Release-Manager Christian Legnitto in seinem Blog mitteilt, wird das jetzt doch später erfolgen.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. NetCare Business Solutions GmbH, Neustetten

Legnitto zufolge will das Mozilla-Team erst einmal überprüfen, ob genügend Serverkapazitäten für eine derart breitangelegte Aktion zur Verfügung stehen. Firefox 3.6 zählt zu den verbreitetsten Versionen des Open-Source-Browsers. Nach Abschluss der Analyse soll dann rechtzeitig ein neues Datum bekanntgegeben werden, an dem die große Updatebenachrichtigung durchgeführt wird, verspricht Legnitto.

Firefox 7.0.1 steht bereits seit Ende September 2011 zum Download zur Verfügung und beseitigt ein Problem, welches zu versteckten Erweiterungen nach einem Upgrade des Browsers auf die vorherige Version 7.0 geführt hat.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 57,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. bei Alternate kaufen

Kugelfisch_dergln 10. Okt 2011

Beta 8 und Beta 9 (also Aurora) haben das Problem btw nicht mehr. Lohnt also gar nicht...

Seasdfgas 09. Okt 2011

oke, wusste nicht, das es noch sowas gibt. als ich das letzte mal auf der seite war, gabs...

posix 09. Okt 2011

Liesst hier überhaupt mal wer was man schreibt oder ist der Begriff Test keinem geläufig...

OnlineGamer 07. Okt 2011

Dank FF 7 sind die gehen die Datenbankserver für Firefox Sync JETZT SCHON regelmäßig in...

Izmir Egal 07. Okt 2011

Sollte 8 nicht ein LTS Release werden, oder zumindest ein etwas-weniger-kurz-TS Release...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

    •  /