Abo
  • Services:
Anzeige
Firefox 7.0.1 wird erst später in Firefox 3.6 beworben.
Firefox 7.0.1 wird erst später in Firefox 3.6 beworben. (Bild: Mozilla Foundation)

Firefox 3.6

Werbung für Update auf Version 7.0.1 verzögert sich

Firefox 7.0.1 wird erst später in Firefox 3.6 beworben.
Firefox 7.0.1 wird erst später in Firefox 3.6 beworben. (Bild: Mozilla Foundation)

Der verbreitete Firefox 3.6 wird seine Nutzer vorerst doch nicht auf die Updatemöglichkeit auf Version 7.0.1 hinweisen. Mozilla will vorher sicherstellen, dass die Server dem Downloadansturm standhalten werden.

Die von Mozilla geplante Updatebenachrichtigung für Firefox-3.6-Nutzer wird verschoben. Sie sollten nun eigentlich über einen Hinweis des Browsers informiert werden, dass Firefox 7.0.1 als Update heruntergeladen werden kann. Wie der Firefox-Release-Manager Christian Legnitto in seinem Blog mitteilt, wird das jetzt doch später erfolgen.

Anzeige

Legnitto zufolge will das Mozilla-Team erst einmal überprüfen, ob genügend Serverkapazitäten für eine derart breitangelegte Aktion zur Verfügung stehen. Firefox 3.6 zählt zu den verbreitetsten Versionen des Open-Source-Browsers. Nach Abschluss der Analyse soll dann rechtzeitig ein neues Datum bekanntgegeben werden, an dem die große Updatebenachrichtigung durchgeführt wird, verspricht Legnitto.

Firefox 7.0.1 steht bereits seit Ende September 2011 zum Download zur Verfügung und beseitigt ein Problem, welches zu versteckten Erweiterungen nach einem Upgrade des Browsers auf die vorherige Version 7.0 geführt hat.


eye home zur Startseite
Kugelfisch_dergln 10. Okt 2011

Beta 8 und Beta 9 (also Aurora) haben das Problem btw nicht mehr. Lohnt also gar nicht...

Seasdfgas 09. Okt 2011

oke, wusste nicht, das es noch sowas gibt. als ich das letzte mal auf der seite war, gabs...

posix 09. Okt 2011

Liesst hier überhaupt mal wer was man schreibt oder ist der Begriff Test keinem geläufig...

OnlineGamer 07. Okt 2011

Dank FF 7 sind die gehen die Datenbankserver für Firefox Sync JETZT SCHON regelmäßig in...

Izmir Egal 07. Okt 2011

Sollte 8 nicht ein LTS Release werden, oder zumindest ein etwas-weniger-kurz-TS Release...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  2. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  3. Computacenter AG & Co. oHG, Frankfurt
  4. flexis AG, Olpe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. und 20€ Steam-Guthaben abstauben

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

Elektroauto: War es das, Tesla?
Elektroauto
War es das, Tesla?
  1. Elektroauto Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla
  2. Erneuerbare Energien Tesla soll weitere Netzspeicher in Australien bauen
  3. Elektroauto Teslas Probleme mit dem Model 3 sind nicht gelöst

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    -Boesmeier- | 18:22

  2. Re: Warum immer solche Namen?

    Arkarit | 18:18

  3. Re: Warum beteiligt sich Seite mit "IT-News für...

    HorkheimerAnders | 18:17

  4. Re: Wenn man sich anschaut, wie grade radikale...

    SelfEsteem | 18:17

  5. Re: Supercomputer sind wie Beton - es kommt drauf...

    HorkheimerAnders | 18:15


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel