Abo
  • Services:

Fall of Cybertron

Die Transformers kämpfen weiter

Die Transformers-Spiele des Entwicklerstudios High Moon gehören zu den besseren Filmumsetzungen, jetzt kündigt Publisher Activision eine Fortsetzung an. Sie trägt den Untertitel Fall of Cybertron und soll deutlich düsterer werden als die Vorgänger.

Artikel veröffentlicht am ,
Transformers: Fall of Cybertron
Transformers: Fall of Cybertron (Bild: Activision)

Die High Moon Studios aus San Diego arbeiten weiterhin an Actionspielen mit den Transformers. Das nun angekündigte dritte Game trägt den Untertitel Fall of Cybertron. Darin soll der Kampf zwischen Autobots und Decepticon neue Höhepunkte erreichen. Die Handlung dreht sich ersten Informationen zufolge auch um den Exodus der Stahlkrieger von ihrem sterbenden Heimatplaneten Cybertron.

Die Entwickler kündigen an, dass es deutlich mehr Neuerungen als im zweiten Teil der Reihe geben wird - der hatte kaum frische Ideen geboten. Fall of Cybertron soll 2012 auf den Markt kommen. Und zwar wahrscheinlich wie die Vorgänger für Playstation 3, Xbox 360 und Windows-PC; offiziell hat sich Publisher Activision dazu aber noch nicht geäußert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,86€
  2. 5,99€
  3. 32,49€
  4. (-78%) 6,66€

Folgen Sie uns
       


Tiemo Wölken (SPD) zu Artikel 13

Der SPD-Europaabgeordnete Tiemo Wölken hofft darauf, dass das Europaparlament am 26. März 2019 den umstrittenen Artikel 13 noch ablehnt.

Tiemo Wölken (SPD) zu Artikel 13 Video aufrufen
Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  2. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen
  3. Uploadfilter Spontane Demos gegen Schnellvotum angekündigt

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Geforce GTX 1660 im Test: Für 230 Euro eine faire Sache
Geforce GTX 1660 im Test
Für 230 Euro eine faire Sache

Die Geforce GTX 1660 - ohne Ti am Ende - rechnet so flott wie AMDs Radeon RX 590 und kostet in etwa das Gleiche. Der klare Vorteil der Nvidia-Grafikkarte ist die drastisch geringere Leistungsaufnahme.

  1. EC2 G4 AWS nutzt Nvidias Tesla T4 für Inferencing-Cloud
  2. Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
  3. Nvidia Turing OBS unterstützt Encoder der Geforce RTX

    •  /