Abo
  • Services:
Anzeige
Der verspätetet Linux-Kernel 3.1 erhält die Unterstützung für NFC.
Der verspätetet Linux-Kernel 3.1 erhält die Unterstützung für NFC. (Bild: Su Neko/CC BY 2.0)

Dateisysteme

Mit Dynamic Writeback Throtteling wird das Schreiben veränderter Speicherblöcke auf feste Datenträger der Geschwindigkeit des Datenträgers angepasst. Ein entsprechender Algorithmus versucht, die Bandbreite des Datenträgers zu ermitteln. Ferner werden die I/O-Muster optimiert, so dass es nicht mehr zu gleichzeitigen Schreibzugriffen kommt.

Für das Ext3-Dateisystem wird der Write-Barrier-Befehl standardmäßig aktiviert. Normalerweise reorganisiert die Firmware eines Datenträgers den Schreibcache, um das Schreiben von Daten auf den Datenträger zu optimieren. Das beeinflusst unter Umständen die Datenintegrität, etwa beim Schreiben von Dateisystem-Journals. Bei heiklen Schreibbefehlen sendet der Kernel den Barrier-Befehl mit, um Eingriffe seitens der Datenträger-Firmware zu verhindern. Bislang war diese Option für das Dateisystem Ext3 deaktiviert. Wer deutliche Leistungseinbußen beobachtet, kann die Option per Mount-Parameter barriers=0 deaktivieren.

Anzeige

Raid-1 für Dmraid

Verbesserungen am Virtual File System (VFS) sollen vor allem die Skalierbarkeit des VFS-Subsystems optimieren. Die LRU-Liste (Least Recently Used) der freien Inodes in einem Dateisystem werden beispielsweise künftig nicht mehr global verwaltet, sondern für jeden Superblock.

Die MD-Schicht für Software-Raids erkennt künftig Bad Blocks und sperrt sie. Dazu ist eine aktuelle Version der entsprechenden Mdadm-Werkzeuge nötig. Der Dmraid-Treiber für Raid-Chipsätze auf Mainboards erhält die Unterstützung für Raid-1, also das Spiegeln von Datenträgern. Das Einlesen der Ordnerstruktur auf dem Btrfs-Dateisystem soll verbessert worden sein. Der Linux-Kernel 3.1 kann FAT16-Partitionen mit der maximalen Größe von 4 GByte (64-KByte-Cluster) verwalten. Allerdings können dort weiter nur Dateien von bis zu zwei 2 GByte Größe geschrieben werden. Auf Apples HFS-Plus-Dateisystem können größere Dateien geschrieben werden.

 Mehr VirtuellesSystemkomponenten 

eye home zur Startseite
samy 24. Okt 2011

wenn es darum geht offene Standards umzusetzen. USB 3.0 wurde auch schon lange vor...

tilmank 24. Okt 2011

Dass das schon eine zeitlang möglich ist, habe ich vor Monaten in einem Video gesehen...

msi 24. Okt 2011

@golem die aktuelle version kann momentan via github bezogen werden. kernel.org wird...

Satan 24. Okt 2011

äh, ich meine natürlich auch 3.0.7.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. 18,99€ statt 39,99€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen statt zu fliegen videotelefonieren

  2. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  3. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  4. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  5. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  6. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  7. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  8. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  9. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  10. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Wolkenkukuksheim? Re: FALSCH = Re...

    Noppen | 16:32

  2. Re: Enttäuscht

    DeathMD | 16:23

  3. Re: Dalli Dalli

    theFiend | 16:20

  4. Re: Sehr Kompakte Beschreibung

    zuschauer | 16:19

  5. Re: Damit die staatlichen Fake News noch länger...

    theFiend | 16:17


  1. 16:25

  2. 15:34

  3. 13:05

  4. 11:59

  5. 09:03

  6. 22:38

  7. 18:00

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel