Abo
  • Services:
Anzeige
Hetzner Online wurde gehackt und Kunden sollten ihre Passwörter ändern.
Hetzner Online wurde gehackt und Kunden sollten ihre Passwörter ändern. (Bild: Hetzner Online)

Webhoster gehackt

Hetzner empfiehlt Passwortwechsel

Hetzner Online wurde gehackt und Kunden sollten ihre Passwörter ändern.
Hetzner Online wurde gehackt und Kunden sollten ihre Passwörter ändern. (Bild: Hetzner Online)

Der Webhoster Hetzner wurde gehackt. Seinen Kunden empfiehlt das Unternehmen umgehend, sämtliche Passwörter auf ihren Hetzner-Systemen zu ändern.

Hetzner hat einen missbräuchlichen Zugriff auf sein internes System festgestellt. Von dem Servereinbruch sollen alle Kunden der Hetzner Online AG betroffen sein.

Anzeige

"So weit wir es derzeit rekonstruieren können, war es dem Angreifer möglich, auf interne Kundendaten der Hetzner-Online-Administrationssysteme zuzugreifen", heißt es in einer auch per E-Mail an Kunden verschickten Mitteilung.

Zwar lägen auf Kundenseite noch keine Hinweise über Datenmissbrauch vor. Da sich das jedoch nicht völlig ausschließen lasse, bittet Hetzner seine Kunden darum, "sämtliche Passwörter auf ihrem Hetzner-System umgehend zu ändern". Zudem empfehle es sich, keine identischen Passwörter für mehrere Systeme zu verwenden, so das Unternehmen weiter.

"Wir setzen alles daran, damit Ihre Kundendaten bei uns in sicheren Händen sind. Das Thema Datenschutz hat für uns eine sehr hohe Priorität. Doch leider können Vorfälle wie dieser nicht ganz ausgeschlossen werden. Um eine lückenlose und transparente Aufklärung zu garantieren, werden wir diesen Vorfall in Kürze den Aufsichtsbehörden melden", so Hetzner.

Über den aktuellen Stand der Ermittlungen soll unter hetzner-status.de informiert werden.


eye home zur Startseite
Eve666 08. Okt 2011

Wenn ich wirklich Zugriff auf den Server habe ist auch der Algorithmus für die Passwörter...

Eve666 07. Okt 2011

Und da gab es keine Möglichkeit mehrere Nutzer mit eigenem Login zu erstellen glaube ich...

EisenSheng 07. Okt 2011

Aber auch nur für die kleiner werdende Zahl der PHP Applikationen, die Websites...

jack-jack-jack 07. Okt 2011

wie wäre es den Server anders einzustellen? pk


hep-cat.de / 07. Okt 2011

Hetzner mit Datenleck



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Erzdiözese Bamberg Körperschaft des öffentlichen Rechts, Bamberg
  2. ABB AG, Heidelberg
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Neuried-Altenheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. ich benutz keinen blocker

    triplekiller | 19:33

  2. Re: Registrierung aufwendig und zeitraubend?

    robinx999 | 19:30

  3. Re: 11%, nimmt den Mehrtakt raus

    Kleba | 19:29

  4. Werbeblocker vw. Eyeo Geschäftsmodell

    kommentar4711 | 19:26

  5. Re: Solange sie Content produzieren wie

    a140829 | 19:25


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel