Abo
  • Services:
Anzeige
Hetzner Online wurde gehackt und Kunden sollten ihre Passwörter ändern.
Hetzner Online wurde gehackt und Kunden sollten ihre Passwörter ändern. (Bild: Hetzner Online)

Webhoster gehackt

Hetzner empfiehlt Passwortwechsel

Hetzner Online wurde gehackt und Kunden sollten ihre Passwörter ändern.
Hetzner Online wurde gehackt und Kunden sollten ihre Passwörter ändern. (Bild: Hetzner Online)

Der Webhoster Hetzner wurde gehackt. Seinen Kunden empfiehlt das Unternehmen umgehend, sämtliche Passwörter auf ihren Hetzner-Systemen zu ändern.

Hetzner hat einen missbräuchlichen Zugriff auf sein internes System festgestellt. Von dem Servereinbruch sollen alle Kunden der Hetzner Online AG betroffen sein.

Anzeige

"So weit wir es derzeit rekonstruieren können, war es dem Angreifer möglich, auf interne Kundendaten der Hetzner-Online-Administrationssysteme zuzugreifen", heißt es in einer auch per E-Mail an Kunden verschickten Mitteilung.

Zwar lägen auf Kundenseite noch keine Hinweise über Datenmissbrauch vor. Da sich das jedoch nicht völlig ausschließen lasse, bittet Hetzner seine Kunden darum, "sämtliche Passwörter auf ihrem Hetzner-System umgehend zu ändern". Zudem empfehle es sich, keine identischen Passwörter für mehrere Systeme zu verwenden, so das Unternehmen weiter.

"Wir setzen alles daran, damit Ihre Kundendaten bei uns in sicheren Händen sind. Das Thema Datenschutz hat für uns eine sehr hohe Priorität. Doch leider können Vorfälle wie dieser nicht ganz ausgeschlossen werden. Um eine lückenlose und transparente Aufklärung zu garantieren, werden wir diesen Vorfall in Kürze den Aufsichtsbehörden melden", so Hetzner.

Über den aktuellen Stand der Ermittlungen soll unter hetzner-status.de informiert werden.


eye home zur Startseite
Eve666 08. Okt 2011

Wenn ich wirklich Zugriff auf den Server habe ist auch der Algorithmus für die Passwörter...

Eve666 07. Okt 2011

Und da gab es keine Möglichkeit mehrere Nutzer mit eigenem Login zu erstellen glaube ich...

EisenSheng 07. Okt 2011

Aber auch nur für die kleiner werdende Zahl der PHP Applikationen, die Websites...

jack-jack-jack 07. Okt 2011

wie wäre es den Server anders einzustellen? pk


hep-cat.de / 07. Okt 2011

Hetzner mit Datenleck



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MICHELFELDER Gruppe über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Schramberg
  2. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Anbindung an Passwortmanager

    Stormking | 23:04

  2. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    Apollo13 | 22:54

  3. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    TC | 22:45

  4. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 22:37

  5. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    Phantom | 22:31


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel