Abo
  • Services:
Anzeige
Red Hat erwirbt das verteilte Dateisystem GlusterFS.
Red Hat erwirbt das verteilte Dateisystem GlusterFS. (Bild: Gluster)

Verteilte Dateisysteme

Red Hat kauft GlusterFS

Red Hat erwirbt das verteilte Dateisystem GlusterFS.
Red Hat erwirbt das verteilte Dateisystem GlusterFS. (Bild: Gluster)

Red Hat will die Firma Gluster kaufen, die das verteilte Dateisystem GlusterFS entwickelt. Es soll gut in Red Hats Cloud-Strategie passen, teilte der Open-Source-Konzern mit.

Mit GlusterFS will Red Hat seine Cloud-Produktpalette erweitern und erwirbt dafür die Firma Gluster, die das verteilte Dateisystem entwickelt. GlusterFS steht unter der GPLv3. Red Hat verspricht, auch nach der Übernahme Glusters bisherige Kunden zu betreuen und will dessen Produkte komplett integrieren. Red Hat will auch die bereits bestehende Community übernehmen.

Anzeige

Red Hat will mit GlusterFS eine Lücke in seinen Cloud-Angeboten schließen. Das modular aufgebaute Dateisystem läuft ausschließlich im Userspace und installiert sich auf bestehende Dateisysteme. GlusterFS soll besser als andere verteilte Dateisysteme skalieren, weil es auf zentrale Metadaten-Server verzichtet. GlusterFS wird von Firmen wie die Deutsche Bank, Samsung, Autodesk, BAE Systems oder Barnes & Noble eingesetzt.

Die aktuelle Version des Dateisystems ist Version 3.2, welche beispielsweise POSIX ACLs, Geo-Replikation über WANs und das Internet sowie das Einrichten von Quotas für Verzeichnisse unterstützt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim
  2. UTILITY PARTNERS GmbH, Raum Stuttgart
  3. ViaMedia AG, nordöstlich von Stuttgart
  4. über Hays AG, Dessau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 6,99€
  3. 26,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  2. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

  3. Android-Verbreitung

    Oreo gibt die rote Laterne ab

  4. Q# und QDK

    Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  5. Corning

    3M verkauft seine Glasfaserproduktion

  6. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  7. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

  8. Raumfahrtpolitik

    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  9. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  10. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Apple, Google, MS,... haben ein Interesse...

    Dwalinn | 11:17

  2. Re: Und ich bin dabei!

    shokked | 11:16

  3. Re: Dreist. Preise nach Registrierung?

    ScaniaMF | 11:15

  4. Re: Oberleitungen sind geldverschwendung

    Batsbak | 11:13

  5. Re: Habe es soeben deinstalliert

    marcelpape | 11:11


  1. 11:19

  2. 10:48

  3. 10:34

  4. 10:18

  5. 10:00

  6. 09:27

  7. 08:43

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel