Abo
  • Services:
Anzeige
Maximilian Schenk
Maximilian Schenk (Bild: BIU)

Spielebranche

Maximilian Schenk spricht künftig für den BIU

Maximilian Schenk
Maximilian Schenk (Bild: BIU)

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltung (BIU) bekommt einen neuen Geschäftsführer: Maximilian Schenk tritt die Nachfolge von Olaf Wolters an, der den Verband seit seiner Gründung im Jahr 2005 innehatte. Schenk arbeitet derzeit noch für die VZ-Netzwerke.

Maximilian Schenk (37) tritt zum 1. Dezember 2011 sein Amt als Geschäftsführer des BIU in Berlin an. Der promovierte Jurist verantwortet derzeit noch als Director Operations bei den VZ-Netzwerken StudiVZ, SchülerVZ und MeinVZ unter anderem die Bereiche Politik und Verbände, Inner-IT und Personal. "Ich bin überzeugt davon, dass er in der gesellschaftlichen Diskussion über Computer- und Videospiele positive Impulse und für die Zukunft des Verbandes und der gesamten Industrie wichtige Akzente setzen wird", umreißt Dr. Olaf Coenen, Sprecher des Vorstands des BIU und Chef von Electronic Arts Deutschland, die künftigen Aufgaben von Schenk.

Anzeige

Olaf Wolters beendete seine Tätigkeit für den BIU zum 30. September 2011. Er arbeitet künftig bei Conflutainment, einer auf die Spielebranche spezialisierten Beratungsgesellschaft in Frankfurt.

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. (BIU) sieht sich als Interessenverband der Anbieter und Produzenten von Computerspielen in Deutschland. Er vertritt die wichtigsten Publisher, darunter neben Electronic Arts auch Koch Media, Microsoft, Nintendo und Take 2.


eye home zur Startseite
Charles Marlow 05. Okt 2011

DAS wäre mal ein cooler Sprecher. ;) "Maximilian! Sei ein braver Roboter und zeige den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Hamburg
  2. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  3. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-47%) 31,99€
  2. (-74%) 12,99€
  3. (-77%) 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  2. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  3. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  4. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  5. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  6. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  7. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  8. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  9. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  10. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: sieht trotzdem ...

    JackIsBlack | 10:33

  2. Re: Nun ja nach Neustart wird auch Code benötigt

    Fuzzy Dunlop | 10:32

  3. Re: Alt-Right = Nazi

    Kleine Schildkröte | 10:31

  4. +1 (k/t)

    ibsi | 10:31

  5. Intelligenter als 1/2 Tonne Akkus mit sich...

    ckerazor | 10:30


  1. 10:00

  2. 09:57

  3. 09:01

  4. 08:36

  5. 07:30

  6. 07:16

  7. 17:02

  8. 15:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel