Abo
  • Services:
Anzeige
Flickr stellt Android-App vor.
Flickr stellt Android-App vor. (Bild: Yahoo)

Flickr

Diaabende gemeinsam übers Netz organisieren

Flickr stellt Android-App vor.
Flickr stellt Android-App vor. (Bild: Yahoo)

Flickr ermöglicht mit der neuen Funktion Photo Session die gemeinsame Betrachtung von Fotos und gleichzeitige Chats. Damit soll der klassische Diaabend in die Onlinewelt hinübergerettet werden. Außerdem wurde die Android-App von Flickr veröffentlicht.

Bislang verschickten Flickr-Mitglieder an ihre Freunde und Bekannte Links auf Onlinealben oder die gesamte Fotosammlung. Photo Session erleichtert die gemeinsame Bildbetrachtung in Echtzeit. 

Anzeige
  • Fotostream, Alben und Favoriten in Flickrs Android-App (Bild: Yahoo)
  • Einzelbilddarstellung in Flickrs Android-App (Bild: Yahoo)
  • Flickrs Android-App (Bild: Yahoo)
  • Flickrs Android-App (Bild: Yahoo)
  • Kommentare in Flickrs Android-App (Bild: Yahoo)
  • Sharingfunktionen in Flickrs Android-App (Bild: Yahoo)
  • Flickrs Android-App (Bild: Yahoo)
  • Flickrs Android-App (Bild: Yahoo)
Fotostream, Alben und Favoriten in Flickrs Android-App (Bild: Yahoo)

Die neue Funktion funktioniert sowohl über den Desktop als auch über das iPhone und iPad. Bis zu zehn Personen können gemeinsam Bilder ansehen und darüber chatten. Ein Zeichenwerkzeug ermöglicht sogar das Malen auf den Fotos. Die Zeichnungen werden jedoch nicht dauerhaft in den Bildern verewigt.

Die neue Android-App von Flickr ermöglicht die Aufnahme von Fotos und den Upload auf die Online-Bildplattform. In den Datenschutzeinstellungen können die Zugriffsrechte vergeben werden, damit nur diejenigen die Fotos zu Gesicht bekommen, für die sie bestimmt sind. Dazu kommen zehn Filter für die rudimentäre Bildbearbeitung. Flickr hat außerdem die Möglichkeit eingerichtet, Bildtitel und Schlagwörter zu vergeben und in den Bilddaten zu suchen. Die eigenen Fotos, Alben und die Profilinformationen können über die App ebenfalls abgerufen werden. Selbst die Kommentarfunktion der Weboberfläche ist in der Android-App zu finden.

Die Photo-Session-Funktion fehlt in der Android-App noch. Die App steht ab sofort im Market zum Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Swap2speak 24. Jan 2014

Hallo zusammen, auch wenn der Artikel schon etwas älter ist möchte ich euch unsere neue...

tuneclone 08. Okt 2011

Ja, man kann viel aus Flickr machen. Aber mit Foto Diashow Regisseur kann man Fotos in...

Keridalspidialose 04. Okt 2011

Dia-Abende sind meiner Meinung nach davon geprägt dass man, sobald das Leuchtmittel...

Charles... 04. Okt 2011

ich habe mir nichts mehr gewünscht als weiterhin langweilige Vorträge von Leuten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  3. ACTINEO GmbH, Köln
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (-67%) 19,99€
  3. (-73%) 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  2. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  3. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  4. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  5. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  6. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  7. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  8. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  9. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  10. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Unterstützung von Lenkrädern

    Tomato | 12:43

  2. Re: Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    bombinho | 12:43

  3. Re: Der Hackintosh ist doch schon lange draußen-

    Kondratieff | 12:43

  4. Re: Wir haben hier so ein Ding in der Firma stehen...

    azeu | 12:42

  5. Re: Ein Trauerspiel ... wir User müssen Apple an...

    zilti | 12:41


  1. 12:50

  2. 12:22

  3. 11:46

  4. 11:01

  5. 10:28

  6. 10:06

  7. 09:43

  8. 07:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel