Abo
  • IT-Karriere:

Redrock Micro

Canon-Objektive an Micro-4/3-Kameras

Redrock Micro hat einen Adapter mit Blendensteuerung für Canons EF-Objektive entwickelt. Damit lassen sie sich an Micro-Four-Thirds-Kameras benutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Livelens MFT für Canon-Objektive
Livelens MFT für Canon-Objektive (Bild: Redrock Micro)

Fremdobjektive können nicht über die Kameras gesteuert werden, so dass weder der Autofokus noch die Blendeneinstellung funktionieren.

  • Livelens MFT (Bild: Redrock Micro)
  • Livelens MFT (Bild: Redrock Micro)
  • Livelens MFT (Bild: Redrock Micro)
Livelens MFT (Bild: Redrock Micro)
Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Der Adapter "Livelens MFT" von Redrock Micro ist deshalb mit einem Steuerungsmodul ausgerüstet worden, das die Blendeneinstellung an Canons EF-Objektiven übernimmt. Die Blendenöffnung kann in 1/3-Schritten über ein Touchpanel vorgenommen werden. Die Stromversorgung übernimmt ein 9-Volt-Block.

Der Adapter funktioniert mit jeder Micro-Four-Thirds-Kamera, wie zum Beispiel mit Panasonics AG-AF100 und GH2 sowie mit der Olympus E-P3.

Redrock Micros Adapter "Livelens MFT" kostet rund 440 US-Dollar und wird vom Hersteller direkt vertrieben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. 49,94€
  3. (-68%) 15,99€

trollwiesenvers... 04. Okt 2011

Ja - habs vorhin auf der Herstellerseite gesehen. Es gibt nur die Blendensteuerung per...


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
CO2-Emissionen und Lithium: Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?
CO2-Emissionen und Lithium
Ist das Elektroauto wirklich ein Irrweg?

In den vergangenen Monaten ist die Kritik an batteriebetriebenen Elektroautos stärker geworden. Golem.de hat sich die Argumente der vielen Kritiker zur CO2-Bilanz und zum Rohstoff-Abbau einmal genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reichweitenangst Mit dem E-Auto von China nach Deutschland
  2. Ari 458 Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
  3. Nobe 100 Dreirädriges Retro-Elektroauto parkt senkrecht an der Wand

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

    •  /