• IT-Karriere:
  • Services:

Adobe-Updates

Lightroom 3.5 und Camera Raw 6.5 zum Download

Adobe hat die finalen Updates auf Lightroom 3.5 und Camera Raw 6.5 fertiggestellt. Sie ersetzen die vorher veröffentlichten Release-Candidates der für Windows und Mac OS X angebotenen Bildbearbeitungs- und Rohdatensoftware.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Update auf Lightroom 3.5 ist fertiggestellt.
Das Update auf Lightroom 3.5 ist fertiggestellt. (Bild: Adobe)

Mit Lightroom 3.5 und Camera Raw 6.5 profitieren Fotografen von einer erweiterten Rohdatenunterstützung. Dazu werden 20 neue Kameramodelle unterstützt, darunter die Modelle Nikon Coolpix P7100, Olympus E-PL3, Panasonic DMC-G3 und Sony Alpha NEX-C3. Dazu kommen rund 25 neue Profile für die Objektivkorrektur, mit denen Verzerrungen und chromatische Aberrationen automatisch korrigiert werden können. Die Profile berücksichtigen beispielsweise die Objektivmodelle Nikon AF-S Nikkor 35mm f/1.4G ED und Canon EF 14mm f/2.8L USM.

Stellenmarkt
  1. KION Group AG, Frankfurt am Main
  2. Henry Schein Services GmbH, Langen (Hessen)

Zudem wurden laut Adobes offiziellem Lightroom-Blog einige Fehler beseitigt. Ein bereits bekanntes und noch bestehendes Problem ist, dass Lightroom-3-Nutzer seit Mac OS X 10.7 Lion keine Tethered-Aufnahmen mit bestimmten Canon-Fotoapparaten mehr machen können. Das betrifft laut Hersteller die EOS 5D, die EOS 350D (Rebel XT/EOS Kiss Digital N) und die EOS 20D.

Lightroom-3-Nutzer können kostenlos auf die Version 3.5 aktualisieren. Das Plugin Camera Raw 6.5 kann von Photoshop-CS5-Anwendern ebenfalls kostenfrei heruntergeladen werden. Die Updates stehen jeweils für Mac OS X und Windows zum Download zur Verfügung.

Vom Lens Data Profiler gibt es weiterhin nur eine Vorschauversion vom April 2011. Mit der Software können Nutzer eigene Profile für Kameraobjektive erstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,99€ + Versand (Bestpreis)
  2. (aktuell u. a. Corsair Gaming Sabre Maus für 24,99€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18,29€)
  3. (u. a. TESO: Greymor 49,49€, Warhammer 40.000 Mechanicus für 13,99€, Pillars of Eternity für...
  4. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...

Folgen Sie uns
       


Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man mit DeepFaceLab arbeitet.

Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

    •  /