Abo
  • IT-Karriere:

Adobe-Updates

Lightroom 3.5 und Camera Raw 6.5 zum Download

Adobe hat die finalen Updates auf Lightroom 3.5 und Camera Raw 6.5 fertiggestellt. Sie ersetzen die vorher veröffentlichten Release-Candidates der für Windows und Mac OS X angebotenen Bildbearbeitungs- und Rohdatensoftware.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Update auf Lightroom 3.5 ist fertiggestellt.
Das Update auf Lightroom 3.5 ist fertiggestellt. (Bild: Adobe)

Mit Lightroom 3.5 und Camera Raw 6.5 profitieren Fotografen von einer erweiterten Rohdatenunterstützung. Dazu werden 20 neue Kameramodelle unterstützt, darunter die Modelle Nikon Coolpix P7100, Olympus E-PL3, Panasonic DMC-G3 und Sony Alpha NEX-C3. Dazu kommen rund 25 neue Profile für die Objektivkorrektur, mit denen Verzerrungen und chromatische Aberrationen automatisch korrigiert werden können. Die Profile berücksichtigen beispielsweise die Objektivmodelle Nikon AF-S Nikkor 35mm f/1.4G ED und Canon EF 14mm f/2.8L USM.

Stellenmarkt
  1. Scheugenpflug AG, Neustadtan der Donau
  2. Therapon 24, Nauheim

Zudem wurden laut Adobes offiziellem Lightroom-Blog einige Fehler beseitigt. Ein bereits bekanntes und noch bestehendes Problem ist, dass Lightroom-3-Nutzer seit Mac OS X 10.7 Lion keine Tethered-Aufnahmen mit bestimmten Canon-Fotoapparaten mehr machen können. Das betrifft laut Hersteller die EOS 5D, die EOS 350D (Rebel XT/EOS Kiss Digital N) und die EOS 20D.

Lightroom-3-Nutzer können kostenlos auf die Version 3.5 aktualisieren. Das Plugin Camera Raw 6.5 kann von Photoshop-CS5-Anwendern ebenfalls kostenfrei heruntergeladen werden. Die Updates stehen jeweils für Mac OS X und Windows zum Download zur Verfügung.

Vom Lens Data Profiler gibt es weiterhin nur eine Vorschauversion vom April 2011. Mit der Software können Nutzer eigene Profile für Kameraobjektive erstellen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32

Wir vergleichen native ARM64-Anwendungen mit ihren emulierten x86-Win32-Pendants unter Windows 10 on ARM.

Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32 Video aufrufen
Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Mercedes EQV Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
  2. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  3. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf

    •  /