• IT-Karriere:
  • Services:

PC-Version

L.A. Noire mit zusätzlichen Kriminalfällen

Am 11. November 2011 erscheint die PC-Fassung von L.A. Noire - und zwar mit einem Code, der Zugriff auf alle Erweiterungen ermöglicht. Die Portierung soll mehr Grafikdetails bieten als die Konsolenversionen, allerdings benötigen Ermittler leistungsstarke Hardware.

Artikel veröffentlicht am ,
L.A. Noire
L.A. Noire (Bild: Rockstar Games)

Die PC-Version von L.A. Noire trägt den Untertitel Complete Edition, sie entsteht derzeit bei Rockstar Leeds und erscheint am 11. November 2011. Sie enthält einen Code zum kostenfreien Zugriff auf alle herunterladbaren Erweiterungen, inklusive des Falls "Nicholson Galvanisierung" aus der Brandermittlung, "Kifferwahnsinn" und "Die Nackte Stadt" aus dem Sittendezernat und "Der Wagen des Konsuls" sowie "Falsche Papiere" aus dem Verkehrsdezernat.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Hays AG, Oststeinbek

Das Adventure bietet laut Publisher Rockstar neben einer höheren Bildschirmauflösung auch mehr grafische Details sowie veränderbare Tastatursteuerung und Nutzung von Gamepads. Wer als Kriminalkommissar in Kalifornien antreten möchte, benötigt einen Rechner mit mindestens einem Prozessor vom Typ Intel Dual Core mit 2,2 GHz oder einen AMD Dual Core 2,4 GHz, 2 GByte RAM und 16 GByte Speicherplatz auf der Festplatte. Als Grafikkarte setzt das Spiel eine Nvidia Geforce 8600 GT mit 512 MByte oder eine AMD Radeon HD 3000 mit ebenfalls 512 MByte voraus.

In L.A. Noire ermittelt der Spieler als Detective Cole Phelps für das Police Department im Los Angeles der 40er Jahre. Neben der Befragung von Zeugen und Verdächtigen gehören auch Autofahrten durch die Stadt und gelegentliche Schießereien zum Alltag virtueller Cops.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

scinaty 29. Sep 2011

das Spiel ist klasse und innovativ. Dass das Spiel beim Mainstream nicht ankommt zeigt...

x3cion 29. Sep 2011

Nun ja, ich kanns mir eben anders kaum erklären. Ein Unternehmen sollte ja gerade solche...

Toomuch 29. Sep 2011

Hallo Golem!?!?! Ist das euer Ernst? "benötigt einen Rechner mit mindestens einem...


Folgen Sie uns
       


Datenbasierte Archäologie im DAI

Idai World ist ein System, um archäologische Daten aufzubereiten und online zugänglich zu machen. Benjamin Ducke vom Deutschen Archäologischen Institut stellt es vor.

Datenbasierte Archäologie im DAI Video aufrufen
Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Concept One ausprobiert Oneplus lässt die Kameras verschwinden
  3. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

    •  /