• IT-Karriere:
  • Services:

Windows Phone 7.5

Mango-Update kann bis zu vier Wochen dauern

Microsoft hat begonnen, das Update auf Windows Phone 7.5 alias Mango auszuliefern. Es soll gestaffelt ausgeliefert werden, da mit dem Update auch neue Firmware nötig ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Windows Phone 7.5 alias Mango
Windows Phone 7.5 alias Mango (Bild: Microsoft)

Ab dem heutigen 28. September 2011 verteilt Microsoft das Update für Windows Phone 7. Windows Phone 7.5 alias Mango werde nach und nach verteilt, um eventuell auftauchende Probleme zu lösen, schreibt Microsoft-Mitarbeiter Eric Hautala in einem Blog. In der ersten Woche sollen etwa zehn Prozent aller Nutzer das Update auf Mango erhalten. Wenn die erste Staffel der Auslieferung erfolgreich war, wird die Aktualisierung an weitere 25 Prozent der Nutzer verteilt.

Stellenmarkt
  1. August Storck KG, Halle (Westf.)
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn

Danach werde Microsoft die Verteilung für zwei Wochen pausieren, um Feedback auszuwerten, schreibt Hautala. Sollte die Verteilung der ersten Chargen erfolgreich sein, werde der Rest der Nutzer das Update bekommen. Infos über den Status der Auslieferung können Nutzer über die Webseite Where's My Phone Update abrufen.

Das Update lässt sich nur über den Rechner einspielen. Dafür benötigen Anwender unter Windows die Zune Software oder den Windows Phone 7 Connector für Mac.

Die Auslieferung erfolge gestaffelt, da auf den meisten Geräten auch ein Firmwareupdate nötig sei, schreibt Hautala. Die neue Firmware komme von den Geräteherstellern und müsse mit den entsprechend angepassten Versionen des Updates koordiniert werden. Das Firmwareupdate sei nicht nur für das Betriebssystem, sondern auch für die installierten Applikationen notwendig.

Mango mit Multitasking

Mit dem Mango-Update unterstützt Windows Phone Multitasking. Außerdem wird das Kachelsystem erweitert. Die bisherigen Live-Kacheln werden dynamischer und liefern nun mehr Informationen, so dass der Anwender alle für ihn relevanten Informationen auf dem Startbildschirm im Blick hat. Dazu werden Kontakte in personalisierten Live-Kacheln angezeigt, die aktuelle Statusupdates, SMS, E-Mails oder Instant Messages zeigen.

Der mitgelieferte Internet Explorer 9 kommt mit Hardwarebeschleunigung und Unterstützung von HTML5. Die Browser-Engine entspricht der, die auch auf Windows-PCs von Microsofts Browser verwendet wird. Bing für Windows Phone wird neben einer Musiksuche auch das Finden von Informationen zu Produkten unterstützen, indem diese vor die Linse der Kamera des Smartphones gehalten werden. Mango gewährt Applikationen zudem Zugriff auf die im Gerät integrierte Kamera und umfasst eine Motion Sensor Library.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PS4 Pro Naughty Dog Bundle für 399,99€, PS4 VR Megapack Ed. 2 für 279,99€, Death...
  2. (Samsung Galaxy A51 128 GB für 299,00€)
  3. (aktuell u. a. WD Eements 10 TB für 179,00€, Crucial X8 1 TB externe SSD für 149,00€, Zotac...
  4. (aktuell u. a. Dell XPS 15 Gaming-Notebook für 2.249,00€, Asus TUF Gaming-Laptop für 599,00€)

Wulfen 29. Sep 2011

Warst auch nicht gemeint, hab nur aus Bequemlichkeitsgründen in deinem Beitrag auf...

koflor 28. Sep 2011

Das war eine Anspielung auf eine Android-Version: No Donuts

alesphere 28. Sep 2011

Nein, Androit hat(te) diese. ;)

JeanClaudeBaktiste 28. Sep 2011

- Windows Phone Webseite nun online (Also der Store endlich auch als normale webseite...

JeanClaudeBaktiste 28. Sep 2011

zurecht! Im gegensatz zu äppel hat mircosoft aber ca. 15 modelle mit hunderten providern...


Folgen Sie uns
       


Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo

Der Start in Star Citizen ist nicht für jeden Menschen einfach: Golem.de erklärt im Video, wo Neulinge anfangen können, was diese bereits erwartet und verrät ein paar Tipps zur Weltraumsimulation.

Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo Video aufrufen
Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Starsky Robotics Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
  2. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  3. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China

Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
Coronakrise
Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

Das Hilfspaket des Bundes in Milliardenhöhe sieht kaum Leistungen vor, mit denen IT-Freelancer etwas anfangen können. Den Bitkom empört das nicht.
Ein Bericht von Gerd Mischler

  1. IT-Chefs aus Indien Mehr als nur ein Klischee
  2. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  3. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache

    •  /