Abo
  • Services:

iPhone 5

Apple lädt zur iPhone-Vorstellung

Apple hat nun offiziell zu einer iPhone-Veranstaltung am 4. Oktober 2011 in seine Firmenzentrale in Cupertino geladen. Damit bestätigt Apple bereits seit Tagen kursierende Gerüchte.

Artikel veröffentlicht am ,
iPhone-Veranstalung am 4. Oktober 2011
iPhone-Veranstalung am 4. Oktober 2011 (Bild: Apple)

Am 4. Oktober 2011 wird Apple wohl das iPhone 5 vorstellen. Unter dem Titel "Let's talk iPhone" hat Apple für diesen Tag zu einer Veranstaltung in seine Firmenzentrale im kalifornischen Cupertino eingeladen. Zwar wird in der Einladung das iPhone 5 nicht genannt, wenn die sich verdichtenden Gerüchte aber nicht komplett falsch sind, wird es um mindestens einen Nachfolger des iPhone 4 gehen. Möglicherweise wird neben dem iPhone 5 auch ein günstigeres iPhone 4GS präsentiert.

Stellenmarkt
  1. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Damit dürfte Apple auch den Startschuss für iOS 5 geben, das schon Anfang Juni 2011 von Steve Jobs vorgestellt wurde. Ein passendes Gerät fehlte in der Ankündigung damals. Die aktuelle Veranstaltung wird vom neuen Apple-Chef Tim Cook gehalten, berichtete Allthingsdigital, das Blog des Wall Street Journals, in der vergangenen Woche. Auch der auf der WWDC angekündigte Cloud-Dienst iCloud dürfte eine Rolle spielen, ist dieser doch eng mit iOS 5 verknüpft.

Der Titel der Einladung "Let's talk iPhone" heizt zudem die Spekulation über eine verbesserte Sprachsteuerung für das iPhone an. Zudem wurde dadurch das Gerücht verstärkt, Apple werde in diesem Jahr keine neuen iPods vorstellen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,98€ + USK-18-Versand
  2. 54,99€
  3. (-70%) 8,99€
  4. (-80%) 6,99€

y.m.m.d. 30. Sep 2011

Was hast du eigentlich im Kaffee ? Egal in welche Threads man schaut, nach spätestens 2...

lottikarotti 29. Sep 2011

So, Mittagspause vorbei, musste recht dringend weg, deshalb hier nochmal eine...

Maxiklin 29. Sep 2011

Nee, damit meinte ich WIndows 7 auf Smartphones :) Windows 7 im PC-Bereich ist genial...

Maxiklin 29. Sep 2011

Naja Microsoft hatte noch nie besonders viel Zukunftsvisionen bzw. offenbar eine ständig...

SaSi 29. Sep 2011

hmmm... ich nenn mich mal kein profi sondern nur nutzer, ein imac würde ich mir gerne...


Folgen Sie uns
       


AMD Athlon 200GE - Test

Der Athlon 200GE ist ein 55 Euro günstiger Chip für den Sockel AM4. Er konkurriert daher mit Intels Celeron G4900 und Pentium G5400. Dank zwei Kernen mit SMT und 3,2 GHz sowie einer Vega-3-Grafikeinheit schlägt er beide Prozessoren in CPU-Benchmarks und ist schneller in Spielen, wenn diese auf der iGPU laufen.

AMD Athlon 200GE - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /