Abo
  • Services:

Wirtschaftskrise

Apple senkt Bestellungen für iPad 2

Apple hat seine Auftragshersteller mit der Senkung der Bestellungen für das iPad 2 geschockt. Der US-Konzern begründet das mit der Wirtschaftsschwäche, für 2012 wird aber der iPad2-Nachfolger erwartet.

Artikel veröffentlicht am ,
Wirtschaftskrise: Apple senkt Bestellungen für iPad 2
(Bild: Martin Bureau/AFP/Getty Images)

Apple hat die Bestellungen bei seinen Auftragsherstellern für das iPad 2 gesenkt. Das hat die Branchenzeitung Digitimes aus Herstellerkreisen erfahren. Der US-Konzern hat demnach seine Aufträge für das vierte Quartal 2011 um 15 bis 20 Prozent auf 15 Millionen Stück gesenkt. Am stärksten litten die Touchpanelhersteller unter dem Rückgang, weil deren Fertigungslinien sehr hohe Investitionen erfordern. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet über eine Auftragssenkung um 25 Prozent.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Apple habe den Auftragsherstellern die erneute weltwirtschaftliche Schwächeperiode als Ursache genannt. Sie hatten mit 17 bis 18 Millionen iPads gerechnet. Es sei bei Apple aber üblich, in den Verhandlungen sehr hohe Stückzahlen in Aussicht zu stellen, um die Preise zu drücken. Nach Abschluss der Vertragsverhandlungen würden die Bestellungen dann gesenkt.

Nach einem unbestätigten Bericht vom Juli wird Apple aber Ende des dritten oder Anfang des vierten Quartals 2011 ein neues iPad auf den Markt bringen. Das Gerät soll unter der Bezeichnung "iPad 2 Plus" und nicht als "iPad 3" erscheinen. Das Tablet soll flacher als das iPad 2 sein und ein besseres Display haben. Der Start des neuen iPads wird inzwischen erst für das Jahr 2012 erwartet.

Apple berichtete im Juli 2011, dass der Computerkonzern in seinem letzten Quartal 9,25 Millionen iPads absetzen und damit um 183 Prozent zulegen konnte. Der Gewinn stieg um 125 Prozent auf 7,31 Milliarden US-Dollar. Auch im nächsten Quartalsbericht erwarten die Analysten von Apple wieder Rekordgewinne. Apple wird Mitte Oktober neue Geschäftszahlen vorlegen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 579€
  2. (u. a. Sony PS4-Controller + Fallout 76 für 55€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, Nacon PS4-Controller + Fallout 76 für 44,99€ bei Marktabholung...
  4. (u. a. ASUS ROG Strix RTX 2070 OC für 579€, Razer Ornata Chroma für 69€ und viele weitere...

GodsBoss 05. Okt 2011

Ohne meine tägliche Salbung mit Goldstaubwasser durch Wegwerfsklaven* falle ich tot...

netzchappe 28. Sep 2011

unschön, aber einmal mehr: Dies macht auch HP, Acer, und wie sie alle heissen. Nur wird's...

asa (Golem.de) 28. Sep 2011

Hallo Wenn Sie sich die Mühe gemacht hätten, die Meldung zu lesen, hätte sich der...

y.m.m.d. 28. Sep 2011

Nein, ich kann das bestätigen. Kostenlos ist VS mit Sicherheit nicht! http://www...

lottikarotti 28. Sep 2011

Er hat diesen Mist nicht behauptet, also wozu die Gegenfrage? Dezent senseless..


Folgen Sie uns
       


Samsung Micro-LED-TV angesehen (CES 2019)

Micro-LEDs könnten dank Samsungs neuem 75-Zoll-Fernseher bald auch ihren Weg in heimische Wohnzimmer finden. Der neue TV hat ein sehr scharfes und helles Bild - einen Preis hat Samsung aber noch nicht bekanntgegeben.

Samsung Micro-LED-TV angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

    •  /