Abo
  • Services:

Grafikkarten

Optimierte Treiber für Battlefield 3 von AMD und Nvidia

Kurz bevor am 29. September 2011 der offene Betatest von Battlefield 3 beginnt, haben AMD und Nvidia ebenfalls als Beta deklarierte Grafiktreiber dafür bereitgestellt. Sie sollen viel schneller als bisherige Versionen sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Battlefield 3
Battlefield 3 (Bild: Electronic Arts)

Bis zu 38 Prozent mehr Leistung verspricht Nvidia mit seinem Betatreiber Geforce 285.38. Das gilt jedoch nur mit einer GTX 570 bei einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln, wie sie lediglich teure 30-Zoll-Monitore bieten. Wie viel schneller das Spiel auf günstigerer Hardware läuft, verrät Nvidia nicht.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Dafür gibt es im Betatreiber auch SLI-Profile für Battlefield 3, Dragon Age 2, Need for Speed: The Run, Saints Row: The Third - und sogar schon für Diablo 3. Hier muss Nvidia offenbar an der Betaversion auch dieses Spiels gearbeitet haben. Wer auf schwächeren Grafikkarten Crysis 2 im DirectX-9-Modus spielt, soll mit dem Treiber ebenfalls höhere Bildraten erhalten.

Nicht ganz so vollmundig sind AMDs Ankündigungen für den Betatreiber Catalyst 11.10 Preview. Es handelt sich dabei um eine Vorabversion der Oktoberausgabe der monatlich erscheinenden Grafiktreiber des Chipherstellers. Auf welcher Hardware Battlefield 3 wie viel schneller laufen soll, gibt AMD dabei nicht an.

Die Rede ist nur allgemein von mehr Leistung beim Einsatz von einer oder zwei Grafikkarten. Das soll auch dann gelten, wenn die Anti-Aliasing-Einstellungen vom Spiel selbst vorgenommen werden. Eine Einschränkung gibt es bei den AMD-Treibern wie meist bei deren Preview-Ausgaben: Die Optimierungen funktionieren nur bei Grafikkarten der Serien Radeon HD 5000 und 6000.

Nvidia macht keine Angaben, auf welchen Grafikkarten die Verbesserungen für Battlefield 3 greifen sollen. Vorgesehen ist der Treiber für alle GPUs ab der Generation Geforce 6.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Anonymer Nutzer 28. Sep 2011

Durch Origin ist Bf3 bzw. EA für mich gestorben. CoD:MW3 ist auch nicht so das Wahre da...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Geforce RTX 2080 (Ti) im Test: Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos
    Geforce RTX 2080 (Ti) im Test
    Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos

    Technisch gibt es an der Geforce RTX 2080 (Ti) nichts zu meckern: Die Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur sind extrem schnell und das Referenz-Design ist dabei dennoch erfreulich leise. Wer Deep-Learning- oder Raytracing-Optik will, muss aber teuer bezahlen und vorerst warten.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Grafikkarten Das kann Nvidias Turing-Architektur
    2. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
    3. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt

      •  /