Abo
  • Services:
Anzeige
Firefox 7 verspricht eine effizientere Speicherverwaltung und schnellere Ladezeiten.
Firefox 7 verspricht eine effizientere Speicherverwaltung und schnellere Ladezeiten. (Bild: Golem.de)

Firefox 7 mit Web Timing und Telemetry und für Android

Damit Webentwickler besser messen können, an welcher Stelle ihre Applikation besonders viel Zeit benötigt, hat Mozilla die von Microsoft eingeführte Technik Web Timing integriert. Über das API lässt sich detailliert abfragen, was wann im Browser passiert.

Eine ähnliche Richtung schlägt Telemetry ein, eine Firefox-Erweiterung, die eine Messinfrastruktur in den Browser integriert. Sie soll es den Entwicklern von Firefox ermöglichen, den Browser mit realen Leistungsdaten weiter zu optimieren. Dieser Ansatz sei besser als die Konzentration auf synthetische Benchmarks, argumentiert der Mozilla-Entwickler Taras Glek. In Firefox 7 werden über Telemetry unter anderem Daten zur Speicherauslastung, die Zahl der verwendeten CPU-Kerne und die Startgeschwindigkeiten der Browser gesammelt.

Anzeige

Allerdings passiert dies nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Nutzer. Mozilla setzt bei dieser Datensammlung explizit auf ein Opt-in-Verfahren, denn die Nutzer müssen die Erweiterung Telemetry manuell installieren. Zudem werden sämtliche Daten anonymisiert und verschlüsselt an Mozilla-Server übertragen und dort aggregiert, um den Entwicklern von Firefox bessere Informationen für die Weiterentwicklung des Browsers geben zu können. Mozilla betont, ganz bewusst auf die Nutzung eindeutiger IDs zu verzichten, um die Privatsphäre der Nutzer zu respektieren.

Firefox 7 für Android

Zusammen mit Firefox 7 für Windows, Linux und Mac OS X soll in der kommenden Woche auch Firefox 7 für Android erscheinen. Auch die mobile Variante des Browsers profitiert von der verbesserten Speicherverwaltung und schnellerem Datenabgleich per Firefox Sync.

Zudem unterstützt Firefox 7 unter Android nun Copy-and-Paste: Tippt der Nutzer länger auf eine Textstelle, startet die Textauswahl im typischen Android-Stil. Laut Mozilla war dies die am häufigsten gewünschte Funktion von Nutzern.

Zudem kann Firefox 7 eine vorherige Browsersitzung wieder aufnehmen. Verlauf und Tabs werden dann entsprechend gefüllt. Zugleich integrierte Mozilla die Funktion "Quit". Damit lässt sich der Browser mit einem Tippen schließen. Die Sprachauswahl nimmt Firefox automatisch vor, entsprechend der Sprache des Android-Geräts, gibt Nutzern aber die Möglichkeit, diese Einstellung jederzeit zu ändern. Dabei stehen zehn Sprachen zur Auswahl.

Auf Tablets und Smartphones mit Nvidias Tegra-Prozessor sollen Bilder besser gerendert werden, und Mozilla hat das Websocket API nun auch in die Android-Version seines Browsers integriert.

Firefox 7 herunterladen

Wie auch bei der Veröffentlichung der letzten Firefox-Versionen steht Firefox 7 schon seit einigen Tagen zum Download bereit. Die Software ist ist nun offiziell freigegeben worden. Die Android-Version von Firefox 7 soll in Kürze im Android Market heruntergeladen werden können.

Firefox 8 Beta und Firefox 9 Aurora

Mit der Veröffentlichung von Firefox 7 rücken auch die kommenden Firefox-Versionen eine Stufe in Mozillas Releasezyklus nach oben. Firefox 8 sollte in den kommenden Tagen in den Betakanal wechseln und Firefox 9 entsprechend in den Kanal Aurora vorrücken. Zugleich öffnet sich das Entwicklungsfenster für Firefox 10: Neue Funktionen wandern in diese Version, während an Firefox 8 und 9 nur noch Korrekturen vorgenommen werden. Firefox 10 solle in Kürze in Form erster Nightly-Builds erscheinen.

 Mozilla: Firefox 7 ist schlanker und schneller

eye home zur Startseite
Benutzer0000 29. Sep 2011

danke für den hinweis!

Benutzer0000 29. Sep 2011

bei 6.0.2 und davor kann man wenn man einen text markiert der zB. "savekb.de/5094877...

fratze123 29. Sep 2011

die haben es mit chrome so vorgemacht. und die nutzer finden es toll. mit niedriger...

fratze123 29. Sep 2011

idiotisches feature.

fratze123 29. Sep 2011

https://www.golem.de/1109/86725.html


Retracked - Technik, News und Neuigkeiten / 29. Sep 2011

Der 28. September 2011

WordPress & Webwork / 28. Sep 2011

Antary / 27. Sep 2011

Firefox 7 freigegeben



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn oder München
  2. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf
  3. SCHOTT AG, Mitterteich
  4. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. etwa 8,38€
  2. 6,99€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mi Notebook Air

    Xiaomi baut Quadcore und Nvidia-Grafik ein

  2. Amazon Go

    Kassenloser Supermarkt öffnet

  3. Microsoft

    Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten

  4. Künstliche Intelligenz

    Microsofts Bot zeichnet auf Geheiß alles

  5. Gemeinsame Bearbeitung

    Office für Mac wird teamfähig

  6. Lieferengpässe

    Große Nachfrage nach E-Smart überrascht Hersteller

  7. Rocketlab

    Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland

  8. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  9. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  10. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz
  3. Verbraucherschutz Bundeskartellamt checkt Vergleichsportale

  1. Projekt U10 Prozent ist im vollen Gange

    Mixermachine | 09:34

  2. Re: Wer hat das Urheberrecht?

    mojocaliente | 09:30

  3. Re: Unix?

    Oktavian | 09:28

  4. Re: Der Smart III ist kein Smart...

    david_rieger | 09:27

  5. Verloetet...

    miauwww | 09:27


  1. 09:31

  2. 09:16

  3. 09:00

  4. 08:33

  5. 08:01

  6. 07:51

  7. 07:40

  8. 16:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel