Abo
  • Services:

Firefox 7 mit Web Timing und Telemetry und für Android

Damit Webentwickler besser messen können, an welcher Stelle ihre Applikation besonders viel Zeit benötigt, hat Mozilla die von Microsoft eingeführte Technik Web Timing integriert. Über das API lässt sich detailliert abfragen, was wann im Browser passiert.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. TechniaTranscat GmbH, Karlsruhe oder Dortmund

Eine ähnliche Richtung schlägt Telemetry ein, eine Firefox-Erweiterung, die eine Messinfrastruktur in den Browser integriert. Sie soll es den Entwicklern von Firefox ermöglichen, den Browser mit realen Leistungsdaten weiter zu optimieren. Dieser Ansatz sei besser als die Konzentration auf synthetische Benchmarks, argumentiert der Mozilla-Entwickler Taras Glek. In Firefox 7 werden über Telemetry unter anderem Daten zur Speicherauslastung, die Zahl der verwendeten CPU-Kerne und die Startgeschwindigkeiten der Browser gesammelt.

Allerdings passiert dies nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Nutzer. Mozilla setzt bei dieser Datensammlung explizit auf ein Opt-in-Verfahren, denn die Nutzer müssen die Erweiterung Telemetry manuell installieren. Zudem werden sämtliche Daten anonymisiert und verschlüsselt an Mozilla-Server übertragen und dort aggregiert, um den Entwicklern von Firefox bessere Informationen für die Weiterentwicklung des Browsers geben zu können. Mozilla betont, ganz bewusst auf die Nutzung eindeutiger IDs zu verzichten, um die Privatsphäre der Nutzer zu respektieren.

Firefox 7 für Android

Zusammen mit Firefox 7 für Windows, Linux und Mac OS X soll in der kommenden Woche auch Firefox 7 für Android erscheinen. Auch die mobile Variante des Browsers profitiert von der verbesserten Speicherverwaltung und schnellerem Datenabgleich per Firefox Sync.

Zudem unterstützt Firefox 7 unter Android nun Copy-and-Paste: Tippt der Nutzer länger auf eine Textstelle, startet die Textauswahl im typischen Android-Stil. Laut Mozilla war dies die am häufigsten gewünschte Funktion von Nutzern.

Zudem kann Firefox 7 eine vorherige Browsersitzung wieder aufnehmen. Verlauf und Tabs werden dann entsprechend gefüllt. Zugleich integrierte Mozilla die Funktion "Quit". Damit lässt sich der Browser mit einem Tippen schließen. Die Sprachauswahl nimmt Firefox automatisch vor, entsprechend der Sprache des Android-Geräts, gibt Nutzern aber die Möglichkeit, diese Einstellung jederzeit zu ändern. Dabei stehen zehn Sprachen zur Auswahl.

Auf Tablets und Smartphones mit Nvidias Tegra-Prozessor sollen Bilder besser gerendert werden, und Mozilla hat das Websocket API nun auch in die Android-Version seines Browsers integriert.

Firefox 7 herunterladen

Wie auch bei der Veröffentlichung der letzten Firefox-Versionen steht Firefox 7 schon seit einigen Tagen zum Download bereit. Die Software ist ist nun offiziell freigegeben worden. Die Android-Version von Firefox 7 soll in Kürze im Android Market heruntergeladen werden können.

Firefox 8 Beta und Firefox 9 Aurora

Mit der Veröffentlichung von Firefox 7 rücken auch die kommenden Firefox-Versionen eine Stufe in Mozillas Releasezyklus nach oben. Firefox 8 sollte in den kommenden Tagen in den Betakanal wechseln und Firefox 9 entsprechend in den Kanal Aurora vorrücken. Zugleich öffnet sich das Entwicklungsfenster für Firefox 10: Neue Funktionen wandern in diese Version, während an Firefox 8 und 9 nur noch Korrekturen vorgenommen werden. Firefox 10 solle in Kürze in Form erster Nightly-Builds erscheinen.

 Mozilla: Firefox 7 ist schlanker und schneller
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 4,99€
  2. (-72%) 16,99€
  3. (-58%) 12,49€
  4. 72,99€

Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
    BeA
    Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

    Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
    Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

    1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
    2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
    3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

      •  /