• IT-Karriere:
  • Services:

Gutscheine mit Bonus

Payback Deals macht Groupon Konkurrenz

Mit Payback Deals startet Payback eine eigene Gutscheinplattform mit bundesweiten und regionalen Angeboten. Wer darüber kauft, soll auch Punkte für das Payback-Bonusprogramm erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Payback Deals startet am 4. Oktober 2011.
Payback Deals startet am 4. Oktober 2011. (Bild: Payback)

Payback will Payback Deals zu Deutschlands reichweitenstärkster Gutscheinplattform machen - eine klare Kampfansage an Groupon. Wie der Konkurrent wird Payback Deals zeitlich begrenzte Gutscheine über das Internet verkaufen, allerdings müssen die Kunden sie nicht unbedingt ausdrucken, sondern können sie bei den Partnern auch direkt mit der Payback-Bonuskarte einlösen. Dabei sammeln die Kunden dann auch gleich Payback-Punkte, was ein zusätzlicher Anreiz sein soll. Kunden sollen zudem auswählen können, für welche Angebote sie sich interessieren, um nicht mit Irrelevantem überhäuft zu werden.

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Unternehmen können ihre Angebote eigenständig im Partnerbereich der Plattform erstellen, eine Partner-App mit Scanfunktion vereinfacht die Erfassung von Gutscheinen vor Ort. Payback Deals soll damit großen, mittelständischen und kleinen Unternehmen gleichermaßen eine Marketingplattform bieten, die sie national und im lokalen Umfeld nutzen können.

"Sie gewinnen neue Kunden, können kurzfristig fehlende Auslastungen abdecken, neue Produkte in den Markt bringen und erreichen neue Kundengruppen ohne Streuverluste", sagte Michael Stephan, Bereichsleiter Payback Local Business & Cooperations.

Payback erwartet einen Erfolg von Payback Deals. Laut einer Umfrage unter Payback-Kunden sollen sich 60 Prozent ein Angebot wie Payback Deals gewünscht haben. Durch die Erfahrungen mit seinem Bonusprogramm, der hohen Reichweite und der Markenbekanntheit von Payback sieht sich Payback gut positioniert.

Deals wird am 4. Oktober 2011 starten, mit bundesweiten und regionalen Partnern. Regional geht es in Hamburg, München und Berlin los, weitere Städte sollen folgen. Eine Registrierung für Payback Deals ist seit heute unter www.payback.de möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,90€ (Vergleichspreis 204,68€)
  2. 29,99€ (Bestpreis!)
  3. 9,99€ (Vergleichspreis 17,21€)
  4. 44,99€ (Vergleichspreis 56,61€)

Folgen Sie uns
       


It Takes Two - Fazit

Nur für zwei: Das Action-Adventure It Takes Two schickt ein geschrumpftes Paar in eine herausfordernde und herzerwärmende Romantic Comedy.

It Takes Two - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /