• IT-Karriere:
  • Services:

Qype

Restaurantbewertungen und Briefkästen im BMW-Navi

IAA

Die Bewertungen von Qype-Nutzern stehen nun auch in BMW-Autos mit aktivem BMW-Online-Service zur Verfügung. So soll es leichterfallen, gute Cafés und Restaurants in der Nähe zu finden.

Artikel veröffentlicht am ,
Qype soll BMW-Fahrern helfen, schneller gute Restaurants zu finden.
Qype soll BMW-Fahrern helfen, schneller gute Restaurants zu finden. (Bild: Qype)

Das Empfehlungsportal Qype.com steht nun auch in BMWs zur Verfügung, vorausgesetzt, sie verfügen über ein Connecteddrive-fähiges Fahrzeug mit Erstzulassung ab September 2008 und aktivem kostenpflichtigem BWM-Online-Service. Der wird über eine eigene SIM-Karte im Fahrzeug genutzt. Alternativ steht Qype auch über BMW Live zur Verfügung, wobei die Daten von einem Smartphone in den iDrive-Bordcomputer übertragen werden. Sobald die Qype-Anwendung gestartet wird, werden auf dem Fahrzeugdisplay alle in der Umgebung des Fahrzeugs befindlichen Punkte angezeigt, sofern für sie bereits Bewertungen vorliegen.

  • Qype im BMW-Bordcomputer (Bild: Qype)
  • Qype im BMW-Bordcomputer (Bild: Qype)
  • Qype im BMW-Bordcomputer (Bild: Qype)
  • Qype im BMW-Bordcomputer (Bild: Qype)
  • Qype im BMW-Bordcomputer (Bild: Qype)
  • Qype im BMW-Bordcomputer (Bild: Qype)
Qype im BMW-Bordcomputer (Bild: Qype)
Stellenmarkt
  1. PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG, Fürth, Mannheim
  2. auticon, verschiedene Standorte

Qype.com umfasst rund 2 Millionen Empfehlungen zu Einrichtungen wie Cafés, Restaurants, Ärzten, Sehenswürdigkeiten, Hotels oder Geschäften in Europa. Fahrer sollen sich so bereits auf dem Weg zum Reiseziel über die Museumsöffnungszeiten oder die Speiseauswahl eines Restaurants informieren können.

Qype und einige weitere neue Apps werden im iDrive-Bordcomputer als Einträge im Menü "Anwendungen" unter "Neue Anwendungen" aufgelistet. Per Druck auf den Controller werden sie nach einer Bestätigungsabfrage heruntergeladen. Installierte Apps lassen sich auf ähnliche Weise wieder löschen.

Es gibt noch einige andere Neuzugänge bei BMW Online und Live: eine Anwendung von der Deutschen Post, die Fahrer mit den Adressen von Filialen, Briefkästen, Paketstationen und Geldautomaten im jeweiligen Umfeld des Fahrzeugs versorgt. Wiki Local hingegen überträgt die mit Geodaten verknüpften Einträge der Onlineenzyklopädie Wikipedia in das Fahrzeug. Und in einer weiteren App wird nach Eingabe eines Kfz-Kennzeichenkürzels der entsprechende Städtename beziehungsweise Landkreis oder Verwaltungsbezirk angezeigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

LH 21. Sep 2011

Hype

dabbes 21. Sep 2011

Frecheit ! Könnte ich nun schreiben wenn ich eine Bewertung abgegben hätte.


Folgen Sie uns
       


Star Wars Jedi Fallen Order angespielt

In Star Wars Jedi Fallen Order kämpft der Spieler als junger Jedi-Ritter gegen das schier übermächtige Imperium.

Star Wars Jedi Fallen Order angespielt Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


    Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
    Social Engineering
    "Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

    Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

    1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
    2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

      •  /